Erfahrungen mit Probeunterricht Gymnasium Bayern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mir überlegen, ob es sinnvoll ist, meinem Kind den Probeunterricht machen zu lassen und es diesen Stress auszusetzen. Es bringt nichts, die Kinder mit ach und krach auf´s Gymnasium zu bringen. Das Gymnasium ist gerade durch G8 in Bayern kein Zuckerschlecken mehr. Mein Kind besucht die 7.Klasse eines Gymnasiums in Bayern und die Klasse wird jedes Jahr "ausgedünnt", weil Kinder es nicht schaffen oder mit dem Druck nicht zurecht kommen. Überleg es dir ganz genau, ob es das richtige für dein Kind ist. Es gibt auch andere Möglichkeiten das Abitur zu machen. Viel Glück dabei!

hallo yvresse,

danke für deine Antwort. Meine Tochter besucht derzeit noch eine Privatschule und sie kann leider auf die staatliche Schule (egal ob Realschule oder Gymnasium), was unser Wunsch ist, nur über den Probeunterricht kommen. Sie ist eine sehr gute Schülerin und hätte den Schnitt für das Gymnasium- aber da es sich um eine Privatschule handelt, werden die Noten von der staatlichen Schule nicht anerkannt- was sie nun dazu "zwingt" den Probeunterricht zu machen. Mir ging es in der Frage eher um persönliche Erfahrungen hinsichtlich der Vorbereitung auf den Probeunterricht und wie Kinder / Eltern den Probeunterricht in den letzten Jahren empfunden haben. Trotzdem Danke für deine Antwort!

0
@Mutter40

Hallo, ich habe heute erst deinen Kommentar gelesen, daher erst die späte Antwort - sorry. Mein Sohn war auch auf einer Privatschule, jedoch war diese staatlich anerkannt. Daher hatten wir das Probeunterrichtsprobelm nicht. Ich drück deiner Tocher die Daumen. Wenn sie sonst gut ist, schafft sie auch sicherlich den Probeunterricht. Viel Glück!

0

viele Kinder schaffen das! Die Noten müssen ein Durchschnitt von 2,4 MINDESTENS haben. Und lernen zwei Stunden am Tag reichen schon.

2 Stunden am Tag lernen?! - das finde ich ziemlich unrealistisch für ein 10jähriges Kind! Außerdem reichen, soweit ich informiert bin, zwei Vieren, damit man den Probeunterricht besteht!

0
@Mutter40

Entschuldigung ich hab mich verschrieben. 1 Stunde am Tag(kommt drauf an in welchem Fach man Probleme hat, und ob man überhaupt Probleme hat.) Mit 2 Vieren schafft man ihn nicht (mit einer könnte es noch gehn aber nur wenn man in den anderen Fächern eine 1 hat!)

0
@carmen281199

man besteht ihn, in Bayern jedenfalls, definitiv mit 2 Vieren (diese Informationen haben wir vom Bildungsministerium bekommen) - du verwechselst das sicherlich mit dem "Notenschnitt", mit dem man ohne den "Probeunterricht" aufs Gym kommt- und der ist tatsächlich 2,33 ,aber der spielt für meine Tochter ja keine Rolle (siehe meine Ausführungen oben)- wahrscheinlich bist du auch nicht aus Bayern, weil dann kann es in deinem Bundesland tatsächlich anders geregelt sein..

0

Doch...ich bin schon aus Bayern. Na,ja vill. ist das ja so!

0

Was möchtest Du wissen?