Erfahrungen berufskraftfahrer/lkw fahrer Ausbildung bei der Bundeswehr?

3 Antworten

Meinst du nicht du steigerst dich ein wenig zu sehr rein in die Sache?! Die letzten fragen ständig dasselbe obwohl du von mehreren Personen adäquate Antworten erhalten hast.

Entspann dich mal, dein Freund ist es der zum Bund geht. Auch wenn’s dir wichtig ist, diese ganzen Infos bringen dir rein garnicht Klarheit. Am Ende muss dein Freund eh das tun was der Dienstherr für ihn vorgesehen hat, egal ob du oder er das möchte! Das ist den meisten Soldaten und deren Frauen aber auch klar!

Wenn du absolut nicht auf die Situation klarkommst, dann lasse dir einen Termin geben im Karriere Center und frage die dafür zuständigen Personen aus. Die beantworten dir alles im Detail.

Woher ich das weiß:Beruf – ehem. Soldat auf Zeit | MatBew Sdt SK

Ja aber ich verstehe es nicht ganau, einer sagt das der andere das. Ich lese das manche in der gleiche kaserne jahrelang sind sozusagen stammkaserne andere wiederum keine stammkaserne haben und immer wechseln müssen...

ich hab auch angst das ein falsches bild entsteht, laut ihn kümmert sich der bund dafum das partner und partnerin zusammen sind aber in den Beiträgen steht es anders..

0

Der Bund kümmert sich nur um dienstliches, euere Beziehung ist privat, dass ist ganz alleine euer Problem.

Im Grunde schreibt jeder das gleiche, aber weil du x mal fragst, kommst du durcheinander. Stammeinheiten hat jeder, das ist Fakt. Andere gehen viel auf Lehrgänge und sind deshalb oft mal weg. Fertig mehr ist das nicht! Den Rest der Zeit sitzen alle in ihrer Stammeinheit.

Offiziere und Feldwebel, je nachdem wie wichtig ihre Position ist oder was ihre Stelle vorsieht, können auch mal gerne versetzt werden, auch gerne 2 oder 3 mal, aber das trifft eher die Berufssoldaten, als SaZ ist er ja nur Soldat auf Zeit.

That's it! Nix wo man ausflippen muss! Wenn er Feldwebel werden möchte, wird er zwei drei mal für ein paar Monate auf Lehrgang sein, den Rest der Zeit ist er kn seiner Stammeinheit!

0

Geh auf www.bundeswehr.de

Dort klickst du auf "Kontakt" und bittest um einen Termin bei einem Wehrberater. Der beantwortet dir solche Fragen gerne!

Auch die übrigen 9...bisher.

1

Bei aller Liebe, Wunderwolke: wer von euch geht denn jetzt zum Bund ? Hat sich dein Freund überhaupt informiert oder würfelt er das aus ?

Die Bundeswehr hat doch auch Karriereberater, die helfen wirklich.

Ja, der karriereberater meinte zu ihm das der bund sich darüm kümmert das partner und partnerin zusammen sind also das wenn der partner versetzt wird im bund das die dafur sorgen das die partnerin dort auch einen job bekommt. Aber anderseit sieht es anders aus laut den Beiträgen hier und ich will nicht das mein freund denkt das es alles so leicht klappt in einer Beziehung das der bund dafür sorgt das wir zusammen sind und im Endeffekt es anders aussieht...

0
@Wunderwolke01

Das hast du schön geschrieben.

das mein freund denkt das es alles so leicht klappt in einer Beziehung

Eine Beziehung erfordert ständige Arbeit von beiden Seiten. Die Antworten hier helfen euch aber nicht unbedingt weiter, weil jeder hier sein eigenes, individuelles Leben mit unterschiedlichsten Ansprüchen hat.

Bei der Beziehung solltet ihr euch keinesfalls auf den Bund verlassen.

0

Was möchtest Du wissen?