Erdkunde LK, Erfahrungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar. Also wir haben in 11 klima und landwirtschaft gemacht, dann bis jetzt in der 12 verstädterung und bevölkerung und raumplanung.

für eine kursarbeit muss ich meist so 40 bis 70 seiten im buch lernen + hefteinträge. Daher muss man schon viel zeit in das lernen investieren, jedoch ist es nur auswendig lernen und man hat es zziemlich schnell drauf.

im abi muss man viele quellen auswerten und sein wissen eben darauf anwenden.

Also ich habe selbst Erdkunde LK und stehe da bei 15 / 14 Punkten und kann dazu sagen, dass man wenn man im Unterricht immer die Hausaufgaben macht und sich konzentriert, dass man dann echt wenig lernen muss, ich lerne fast gar nicht extra für Klausuren, aber mache dafür immer meine Hausaufgaben.

Abi kann ich noch nichts zu sagen & Themen waren erst Entwicklungsländer und jetzt Stadtentwicklung )

Was möchtest Du wissen?