Entzug nach Trennung?

10 Antworten

Der Mann hatte mir nur alles gute gewünscht und mir nicht einmal geschrieben die Tage.

Ex heißt aus und vorbei. Du hast dich getrennt, er akzeptiert das. Also wieso sollte er sich noch bei dir melden?

Wenn er mich liebt würde er doch um mich kämpfen oder?

0
@Mondschein900

Nein wozu? Er hat akzeptiert, dass es zwischen euch nicht passt. Falls du darauf spekuliert hast, lagst du offensichtlich falsch.

7

Du vergleichst. In der Rückschau stellst du andere Dinge fest, die auch gelaufen sind, die du als selbstverständlich und gern angenommen hast. Du hast aber das, was dir nicht gefiel, zum Grund der Trennung gemacht und diese vollzogen.

Warum sollte sich der Mann, den du verlassen hast, also noch und wieder bei dir melden?

Wenn du wirklich eine neue Beziehung führen willst, schließe damit ab und gib deinem Ex eine reale Chance.

Du hast ja ein tolles Bild von Männern, Prinzessin.

Du liebst mit einem Mann zusammen, trennt Dich wegen eines Anderen, das passt nicht so richtig, Du ziehst wieder beim ersten Ex ein - und der ist dumm genug Dich wieder einziehen zu lassen. Du wohnst also wieder in der Wohnung des Mannes den Du NICHT liebst und den Du verlassen hast. Und trauerst dem Nächsten nach den Du AUCH verlassen hast. Und nd erwartest auch noch das der "um Dich kämpft" ???

Prinzessin, sind Männer für Dich austauschbare Gegenstände welche Prinzesschen benutzt wie sie gerade Laune hat ?

So kommt es mir auch vor. Gut auf den Punkt gebracht!

2

Nein sind sie nicht. Ich hatte den jetzigen verlassen gehabt weil er mich beleidigt hatte und kein Respekt zeigte. Und den neuen Mann verlassen weil er nur das eine wollte.

0
@Mondschein900

Und zu dem respektlosen Mann kehrst du dann wieder zurück? Ernsthaft? 🤦‍♀️

1
@Mondschein900

Und bist wieder zum "Beleidiger" gezogen. Du benutzt ihn also.

Auf die Idee ein erwachsenes Leben als erwachsene Frau zu führen kommst Du erst gar nicht.?

ALLEIN leben, selbstfinanziert und in Eigenverantwortung ?

Gib Acht das Dir die Männer die Du für Deine Launen be- und ausnutzt nicht ausgehen.

2
@14Alberich18

Ja sie benutzt ihn. Sie gibt sogar unter meiner Antwort zu das alle Männer bisher nur Lückenbüßer waren

2
@ZoeyPauk

Ja das hätte ich nicht machen müssen aber ich will nicht alleine wohnen.

0
@Mondschein900

Lerne alleine zu leben oder führe keine Beziehungen! Ich finde man ist erst dann für eine Beziehung bereit wenn man auch alleine klar kommen kann.

1

Hoffentlich ließt dein Ex bzw. aktueller Freund das und überdenkt es noch einmal wieder mit dir zusammenzuziehen.

Wir führen eine offene Beziehung mein jetziger Freund und ich.

0
@Mondschein900

Kann es sein das du nicht alleine sein kannst? Von der einen in die nächste Beziehung zu springen ist meistens keine gute Idee. Offene Beziehung hin oder her.

1
@Mondschein900

Lieben tust du ihn aber nicht. Klingt für mich so, dass du nur ein Dach übern Kopf brauchst, bis du was besseres gefunden hast.

2
@Naoki94

Wie ein Lückenbüßer. Hab ich in meiner Antwort auch bereits so geschrieben. Schön das nicht nur ich das so sehe :).

2

Scheinbar ist das so. Ich habe das auch nie verstanden, dass nicht gekämpft wird. Ich im umgekehrten Falle habe das sehr wohl gemacht und mein damaliger Partner war froh darüber und hatte auch nur auf ein Zeichen gewartet. Aber selber...nunja.

Aktuell bin ich sehr verletzt worden und habe in der ersten Reaktion gesagt, dass ich ihn nie wiedersehen will. Und er hält sich jetzt natürlich dran und ich höre und sehe nichts von ihm. Habe ich ja schließlich auch so gesagt... 😉

Was möchtest Du wissen?