Entkalken einer Kaffemaschine (Siemens) WICHTIG!

5 Antworten

Hallo xcatwomanx,

wenn man es schon am Geschmack merkt, dann sollte Ihr Kaffeevollautomat dringend entkalkt und gereinigt werden. Die genaue Abfolge ist immer vom Gerät abhängig, daher empfehlen wir einen Blick in die Gebrauchsanleitung. 

Diese finden Sie unter http://www.siemens-home.de/kundendienst/bedienungsanleitungen. Bitte nutzen Sie zur Entkalkung immer die vom Hersteller angegebenen Entkalkungsmittel, da sie in Zusammensetzung und Wirkweise ideal auf die Geräte abgestimmt sind. 

Einen Link zu den Reinigungs- und Entkalkungsmitteln von Siemens finden Sie übrigens direkt in unserem Profil. 

Viele Grüße, Ihr Siemens Kaffee Team

durgol ist prima. bekomst du in der drogerie. oder sonst auch zitronensäure - bekommst du auch dort. wie es genau geht, steht auf der packung. das ganze dauert ca 20min und dann kannst du wieder kaffee trinken ;o)

ich habe ein bericht gesehen das solche maschinen eigentlich nicht gesund sind, die verkalken nicht nur sondern es bildet sich auch schimmel in den schläuchen, da hilft auch nicht nur es durch zu spülen oder normaler entkalker..ich werde sie mir nicht kaufen, weil wir auch so eine haben wollten

Naja, die "guten" musst du schon regelmäßig (alle 50 Tassen oder so) pflegen und so. Ist aber ganz schön aufwendig find

0

Citrovin als Kaffemaschinen Entkalker benutzbar?

Hallo,

ich möchte meine Kaffemaschine entkalken und habe gelesen dass man Zitronensäure verwenden sollte. Nun bräuchte ich euren Rat :) Ich habe nur Citrovin (http://www.mixology.eu/files/images/Bio-Citrovin.jpg), und ich weiß nicht genau ob dass die Zitronensäure ist, die damit gemeint ist. Ich befürchte nein. Nun meine Frage: weiß jemand ob ich es damit auch machen kann? Und wieviel müsste man davon nehmen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen :) Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Wie bekomme ich einen Wasserhahn wieder entkalkt und verhindere die Ablagerung von Kalk an den Drehelementen?

Hallo!

Wir haben ein großes Problem in unserer Küche. Wir haben eine Einhandmischarmatur mit einem zusätzlichen Element um Wasser der Waschmaschine, die daneben steht zuführen zu können. Diese Mechanik, um die Wasserzufuhr zur Waschmaschine öffnen zu können, muss man am Wasserhahn entgegen des Uhrzeigers drehen (Siehe im Bild das untere Teil mit dem kleinen Nöpsel). Leider scheint genau dieses Drehelement verkalkt zu sein. Jedenfalls ist es mittlerweile so fest, dass ich die Wasserzufuhr nicht mehr geöffnet bekomme. Wie komme ich genau hinter die Fläche des unteren Teils, um das mal entkalken zu können? Beziehungsweise wie kann ich vorgehen? Ich kenne mich mit diesen Armaturen leider nicht aus.

Ich hoffe mir kann jemand helfen! Liebe Grüße!

...zur Frage

Siemens Kaffeevollautomat EQ 5 Fehlermeldung "Wassertank prüfen"

Mein Kaffeevollautomat EQ 5 macchiato plus zeigt nach Programmstart die Fehlermeldung "Waasertank prüfen" an und bricht das Programm ab. Das gemahlene Kaffeepulver ist trocken. Entkalken, reinigen und Wasserfilter entfernen ändert nichts am Problem. Hier ist dieser Fehler bereits mehrfach beschrieben worden, nur leider immer ohne die endgültige Lösung. Wie bekomme ich meine Maschine wieder zum Laufen?

...zur Frage

wie oft kaffemaschine entkalken

hey, wir haben in der arbeit die Kaffeemaschine "delonghi Magnifica Pronto cappucino". Am Tag werden vll. 15 oder mehr oder weniger Tassen rausgelassen. Die Maschine zeigt dauernd an das man sie entkalken muss. Wie oft ist denn angemessen? bitte um antworten!

...zur Frage

Brauche Hilfe einen Text zu verstehen?

Guten Abend, 

Könntet ihr mir vllt. helfen den Text " Über das naturwissenschaftliche Zeitalter" von Werner von Siemens zu verstehen ? 

<a href="http://www.bnv-bamberg.de/home/ba4613/d11a/siemensrede.htm" target="_blank">http://www.bnv-bamberg.de/home/ba4613/d11a/siemensrede.htm</a>

 

Mir fällt es sehr schwer die ältere Deutsche Sprache zu verstehen.

Wichtig ist mir nur worum es allgemein in dem TExt geht, oder könntet ihr mir Tipps / Tricks geben solche schweren Texte zu verstehen ? 

Danke. 

 
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?