Kaffemaschine entkalken?

3 Antworten

Löse ein paar Teelöffel Natron in 1 Liter Wasser auf und spül das durch.
Solange wiederholen, bis der Essiggeschmack weg ist.

Und nie wieder mit Essigessenz entkalken!
Zitronensäure ist besser.

(Man kann dem Kaffepulver überhaupt auch beim Filtern eine Messerspitze Natron beigeben. Das mindert die Säure im Kaffee).

Versuch es statt mit essig, mit ein wenig Zitronensäure, wirkt besser und stinkt nicht so.Und vor allem ändert es den Geschmack nicht.

Grüße

Und wie bekomme ich den Geschmack aus der Maschine wieder raus? Indem ich mit der Zitronensäure das Prozedere nochmal durchlaufe?

0

Wassertank füllen und Maschine einschalten und durchlaufen lassen!

Das habe ich getan, mehrfach, wie du meinem Beitrag entnehmen kannst und trotzdem geht der Geschmack nicht raus...

0
@Goldstueck811

Normalerweise nicht so oft, weil ich sonst gefiltertes Wasser verwende. Nur jetzt habe ich eine Zeitlang das Wasser direkt aus der Leitung verwendet, was leider sehr hart ist.

1

Was möchtest Du wissen?