Enthält das Vitamin C?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürliches Vitamin C enthält das volle Programm inkl. Flavonoiden, erst sie machen es bioverfügbar und gesund. Wir Menschen sind Bioqualität und brauchen die gleiche Qualität als Treibstoff, um gut zu funktionieren.

Dieses Konzentrat dürfte aus synthetisch gewonnener Zitronensäure bestehen. Wenn es ein Konzentrat aus Zitronen ist, weißt du immer noch nicht, wie d.h. mit welchen chemischen Hilfsmitteln es konzentriert wurde.
Lass besser die Finger davon.

Zum Kalkentfernen aus der Kaffeemaschine sicher nicht übel.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – traditionelle Mittel zur Gesunderhaltung

Spielwiesen  29.12.2020, 20:07

*** Danke für den Stern! ***

0

wenn es dir um das Thema Gesundheit geht :

Frische Zitronen oder notfalls Vitamin C-Pulver aus der Apotheke das kostet nur ein paar Euro man braucht immer nur eine Messerspitze das langt für mehre Jahre

das andere von dir ist alles "Künstlich" ohne wirkliche Wirkung.

Der Inhalt das ist Zitronensäure, kann man auch ohne Zitronen herstellen.

Vitamin C ist fast überall drin, weil es auch ein prima Konservierngsmittel ist.

Ja, der Saft enthält Vitamin C "Ascorbinsäure"

Unter Ascorbinsäure versteht man ein Wasserlösliches Vitamin welches in der Nahrung und in manchen Getränken aufgenommen wird.

klar enthält das vitamin c, aber bei weitem nicht so nicht so viel wie richtige zitronen. :)