Enkelin ist Sexi aber Mutter will das nicht!?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus dem Mund eines Opas schickt es sich nicht, die Enkelin sexy zu nennen.

Eventuell kennst du Homo faber, schrecklicher Roman den sich gerade viele in der Schule antun müssen, da wird einem klar, dass so etwas sehr schräg nach außen hin wirkt/ist. Viel mehr kannst du es ja "so" meinen aber eine andere Formulierung verwenden. 

Und anders als andere Kommentatoren hier meinen, glaube ich liegt es nicht daran wie du es gesagt hast sonder das du es gesagt hast und deine Tochter ein bestimmtes Bild im Kopf hat. Deshalb findet sie es komisch obwohl andere wieder sagen würden das es gar nicht schlimm ist. 

Deine Bewertung der sexuellen Attraktivität ist innerhalb der Familie übergriffig.
Als Opa hast du nicht das Recht hier Bewertungen auszusprechen.
Es ist übergriffig.
Innerhalb der Familie gibt es gewisse Grenzen, zum Schutz.

Darf meine Freundin meiner Mutter den Kontakt zu unserer Tochter verbieten?

Meine Freundin verbietet meiner Mutter unsere gemeinsame Tochter zu sehen... Darf sie das? Meine Mutter ist kein böser Mensch! Sie hat für uns nach der Geburt alles getan, uns bei sich wohnen lassen, uns die Erstausstattung gekauft, uns unterstützt wo es nur ging... Das Verhältnis zwischen den beiden war schon immer etwas angespannt, woraufhin es oft mals zu Streitereien gekommen ist... Jedoch kann sie meiner Mutter doch nicht den Kontakt verbieten? Immerhin ist es ja auch meine Tochter und nicht nur ihre... Aber wenn ich nicht möchte, dass die Mutter meiner Freundin etwas mit der kleinen Zutun hat, dann ist das Theater wieder groß... (Ich möchte es nicht ernsthaft verbieten, aber ihr nur mal zeigen, dass ich auch so machen könnte...)

Was kann ich tun? Mit ihr reden hat nichts gebracht, Ich sage ihr immer wieder, dass es meine Familie ist und meine Mutter immerhin die Oma von der kleinen ist!

...zur Frage

Wieso: Wie kann ich sie überreden?

meine Mutter verbietet mir einen Udercut zu machen

wie kann ich sie überreden

...zur Frage

Meine Tochter will mir den Kontakt mit meiner Enkelin verbieten?

Hallo Zusammen

Ich habe mich leider ein bisschen in die Erziehung meiner Enkelin eingemischt... Ich meinte es nur gut und es war mir nicht bewusst dass dies unerwünscht war. Vor ein paar Tagen kam meine Enkelin (13) zu mir und wollte mit mir reden. In der Schule gibt es scheinbar zwei drei Jungen welche sie immer wieder belästigen, und zwar auf sexueller Ebene! Ich habe lange mit ihr darüber gesprochen und ihr ein paar tipps gegeben, wie sie sich wehren kann. Vieles wie mit den Lehrerinnen sprechen, Ohrfeigen oder wegstossen, hat sie schon versucht und hat nichts gebracht. Ich habe ihr dann das gleiche geraten wie ich auch meiner Tochter damals geraten habe und das was mir meine Mutter geraten hat und zwar der tritt zwischen die beine.

Nun ist das Problem dass meine Tochter nun findet ich sei ein schlechter einfluss und das solche themen nur mit ihr als Mutter diskutiert werden sollten. Naja das mädchen hat sich nunmal gegenüber mit geöffnet und ich wollte nur helfen. Meine Tochter hat in etwa demselben alter ähnliche erfahungen gemacht und ihr habe ich das gleiche geraten und nach zwei drei tritten hatte sie den rest der Schule ruhe. Ich verstehe dass es sie verletzt dass ihre tochter zuerst mit mir gesprochen hat.

Seht ihr das auch so, dass ich ein schlechter einfluss sei? Bin ich zu weit gegangen? Was hätte ich tun sollen?

...zur Frage

Warum verbietet meine Mutter mir die schambehaarung zu rasieren?

Hallo ich bin W16 (fast 17) und meine Mutter verbietet es mir mich untenrum zu rasieren. Was soll den daran so falsch sein? Sollte ich es einfach machen denn so stört es mich

...zur Frage

Kompliment an schöne junge Frau übergriffig?

Vor einigen Wochen stieg bei einer Zugfahrt eine junge Frau zu und setzte sich mir gegenüber.

In meinen Augen war sie von ausgesprochener Schönheit, Es war (für mich) ein außerordentliches Erlebnis, nur ihr Gesicht betrachten - nein - genießen zu dürfen. Ich glaube (hoffe!), dass sie das nicht bemerkt hat.

Gerne hätte ich ihr ein Kompliment gemacht, wie schön sie sei; aber ich wagte es nicht, denn sie hätte durchaus meine Tochter, wenn nicht gar meine Enkelin sein können.

Hier nun meine Frage: Wäre dieses Kompliment als übergriffig aufgefasst worden?

"#metoo" treibt ja meines Erachtens oft seltsame Blüten...

...zur Frage

Sohn nimmt Pflichtteil Tochter verzichtet Enkel wird Erbe?

Kurze Erklärung, meine Oma (verwitwet) hat ein Haus. Im Testament steht Ihre Tochter als Erbin und Ihr Sohn aber von meiner Mutter der Bruder das er seinen Pflichtteil bekommt. Wenn meine Oma jetzt möchte das ein Enkel das Haus erbt, die Tochter meiner Oma also unsere Mutter auf Ihren Pflichtteil verzichtet und nur der Sohn seinen Pflichtteil bekommt, also 25% oder? kann man dann das Haus der Enkelin überschreiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?