En-Differenz berechnen in Chemie! Brauche dringend Hilfe!

3 Antworten

Die Rechnung stimmt, die Folgerung nicht. Es gibt keine Grenze, ab der eine Bindung polar ist. Der polare/ionische Charakter nimmt mit steigender Differenz zu, der kovalente nimmt ab. H2S ist nicht unpolar, es ist recht schwach polar.

Die Bindung im - zum Beispiel - Chlormolekül ist völlig kovalent, da beide Atome die (natürlich) gleiche EN haben. Die Differen ist null.

Danke , ich habe eine 2+ in der Arbeit geschrieben ;)

0

H ist Wasserstoff, nicht Wasser. Rest ist ok.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernt ist gelernt

Was möchtest Du wissen?