eltern zu septum überreden?

8 Antworten

Du kennst ja scheinbar alle guten Argumente, wie, dass du es verstecken kannst, schon. Wenn du diese sachlich darlegst und es trotzdem nichts bringt, wird auch ständiges Diskutieren mit deiner Mutter nichts bringen. Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass wenn sie es nicht erlauben, es auch nicht erlauben werden, wenn man bettelt. Entweder direkt oder keine Chance. Deine Mutter hat Gründe und diese solltest du respektieren. Wenn du volljährig bist, kannst du tun, was du willst. Ihr bekommt nur Spannungen und keine Schöne Beziehung zueinander, wenn du sie damit im Endeffekt nur nervst.

Ich finde ein Septum geht gar nicht.. Das sieht schrecklich aus .. aber jedem gefällt ja was anderes.
Warte einfach ab, vielleicht gefällt es dir wenn du 18. bist nicht mehr &' bist froh darüber das deine Mama dir das nicht erlaubte.

Ich hab auch eine Jugendsünde.
Tattoo mit 16,&' jetzt mit 21 bereue ich es. ;-)
Hätte ich wohl auf meine liebe Mama Gehört..

12

ja aber tatto is ja nochmal was anderes.  und ich mein.. was soll ich da groß bereuen. ich kann es jeder zeit raus machen oder verstecken und niemand wird jemals die narbe sehen.

0
24

Loch bleibt trotzdem.
Und denke schon, dass man es Sehen könnte.
Außerdem sind darin auch Risiken verbunden, vielleicht verträgst du das nicht, entzündet sich.
Du musst warten bis du 18 bist, dann kannst du alles machen was du willst.

0

Also ich hab mir auch als allererstes ein septum stechen lassen 
-weil man die Narbe nciht sieht!!!!
-wil es eher ungefährlich ist
- weil man es gut versttecken kann(z.B. auf der Arbeit)
-weil es Symmetrisch im Gesicht ist und Augen und Lippen betont
-weil es eine große Schmuckauswahl gibt

vlt. sin das ja Argumente mit denen du arbeiten kannst ^^
Grade das mit der Narbe und dem verstecken :)
Also mir wäre das als elternteil lieber als z.B. Tunnel

Septum stechen - Eltern überreden

Hey :) Also ich werde in ein paar Monaten 14 und würde mir dann gerne ein Septum stechen lassen. Soweit ich richtig informiert bin, braucht man in dem Alter die Erlaubnis der Eltern :$ meine Eltern hab ich noch nicht gefragt, aber ich weiß schon, dass sie nein sagen werden, aus folgenden Gründen: -als ich mir einen scene-Pony schneiden lassen habe, waren sie auch nicht begeistert. -sie halten allgemein nichts von Körperveränderungen -ich gehe auf ein Gymnasium und bin eine ziemlich gute Schülerin (Schnitt: 2,0). Meine Eltern meinen, dass selbst wenn ich gut in der Schule bin, ich mit Piercing einen unseriösen Eindruck auf den Arbeitgeber machen werde. -sie sind echt verdammt streng. Und meine Frage ist nun: weiß jemand, wie ich meine Eltern überzeugen kann, dass ich mir ein Septum stehen lassen darf? Trotz der oben genannten Gegenargumente? Danke schön, schon mal :))

...zur Frage

Septum Piercing - Eltern überreden?

Hallo, ich würde gerne ein Septum-Piercing haben. Das Problem ist ich brauch die Einwilligung meiner Eltern, da ich erst 13 bin.

Bitte nur produktive und ernste Antworten.

Ich bin mir sicher, dass ich das Piercing haben will. Ich möchte es schon seit 4 Monaten (nein, ich der Zeit habe ich meine Eltern nicht damit genervt). Außerdem kann ich das Septum (wenn es komplett verheilt ist) bei wichtigen Festen usw. einfach reindrehen.

Und wenn ich es irgendwann nicht mehr haben will, nehme ich's einfach raus. Ob/wie schnell es zuwächst ist ja vollkommen egal, man sieht das Loch ja eh nicht.

Schon einmal Danke im Voraus. (:

...zur Frage

Mutter zum Piercing (Septum) überreden?

Heii Leute, ich bin 13 und bin eigentlich fasziniert von Piercings, vor ca. 4 Monaten habe ich Ohrringe gestochen bekommen, ich hatte schon vorher regelrechte Diskussionen mit meiner Mutter über andere Piercings aber sie ist einfach extrem dagegen und ich hatte sie sehr oft darauf angesprochen und irgendwann war sie so sehr genervt, dass sie meinte dass ich das Thema bis zu meinem 16 bzw. 18 nicht mehr ansprechen soll und dass ich noch warten soll usw. bloß in letzter Zeit bin ich extrem oft auf das Septum gestoßen, eigentlich fand ich dass schon immer ideal, weil man die Narbe nicht sieht aber da ich ja bis zu meinem 18 noch die Einwilligung meiner Mutter brauche, stelle ich mir die Fragen: Wie soll ich sie ansprechen? Bringt es überhaupt irgendetwas? weil wie gesagt, meine Mutter ist einfach so extremst gegen Piercings, da intressiert sie das Argument, dass man es verstecken kann herzlich wenig. Natürlich kann ich auch warten, bis ich 18 bin aber je nach dem was ich beruflich machen will, werde ich wahrscheinlich nicht viel davon haben außerdem habe ich Angst, dass wenn ich Sie nochmal darauf anspreche, dass sie dann komplett ausrastet und wir wieder Streit haben usw.

PS: Ich habe NICHT vor es mir selbst zu stechen, da ich wie ich mich kenne es sowieso verhauen werde

Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Eltern überreden septum stechen zu lassen

Hi ich wollte mal fragen ob jemand Argumente oder so kennt dass ich meine Eltern überreden kann mir ein Septum stechen zu lassen, mir muss auch keiner sagen dass Piercings nicht schön sind oder so denn jeder hat einen eigenen Geschmack und ich hab auch so schon snakebites. Liebe Grüße

...zur Frage

Ich darf kein 3. Ohrloch. Was soll ich tun?

Ich hasse es.

Ich wünsche mir seit 2 Jahren ein 3. Ohrloch.

Meine Mutter meint aber es sieht "bitchig" aus und heute meinte sie noch "Du bist noch zu klein!" 

Da geht in mir so die Wut hoch. Komischer Weise durfte ich mit 7 ohrlöcher haben.

Ich werde Anfang September 16 und fühle mich wie ein Baby behandelt. So viele meiner Freunde haben Bauchnabelpiercing, Septum usw...

Ich könnte so ausrasten. 

Sobald ich 18 bin werde ich alles machen, was meine Mutter für zu aufreizend gehalten hat. 

Habt ihr Ideen wie ich sie überreden kann?

...zur Frage

Septum und ein Lippenbändchenpiercing?

Hallo :) Ich habe zu meinen Geburstag ein Septum bekommen. Ich liebe es auf jeden fall! Mein alter spielt keine Rolle. Ich wünsche mir eigendlich schon seid sehr sehr langer Zeit ein Lippenbändchenpiercing. Aber ich bin wirklich am zweifeln ob es auch gut aussieht wenn ich ein Septum habe? Ich weiß, es ist schlecht für die Zähne. Aber ich wünsche es mir schon wirklich lange Zeit. Ich habe mir zuerst ein Septum lassen aus bestimmten Gründen. Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?