Eltern überreden einen Kaninchen zu bekommen?hilfe?

9 Antworten

Du musst langsam alles vorbereiten. Rede nicht mit beiden Eltern teilen auf einmal, da meistens einen besser zu überreden kannst. Wenn du das geschaft hast, wird der eine Elternteil den anderen überreden. Du musst nur schauen das du in der Zeit brav bleibst und keinen Shit  baust. :D

So hab ich es geschaft meine wegen einer Katze zu überreden :)

1. Kaninchen sind keine Beschäftigung/Spielzeug - Viele wollen nicht gestreichelt werden oder ähnliches. Mit viel Geduld kannst du aber Vertrauen aufbauen, bei meinen beiden hat es geklappt ;-) 2. "ein Kaninchen" - Kaninchen sind Gruppentiere und müssen immer zu zweit gehalten werden, sonst entwickeln sie Verhaltensstörungen... Am Besten nimmst du ein Weibchen und einen Männchen, er muss aber dann kastriert werden. 3. als Gehege reicht ein Käfig nicht, du brauchst mindestens 4qm (+regelmäßigen Auslauf) für zwei Tiere. Wenn du über alle diese Punkte Bescheid weißt und du dir bewusst bist was für eine Verantwortung du übernimmst dann wünsche ich dir viel Glück bei deinem Vorhaben :) Informiere dich gut und rede dann noch einmal mit deinen Eltern, erkläre Ihnen dass du dann mindestens zwei brauchst und so weiter...

Also als ich früher auch ein Kaninchen wollte, hatten es meine Eltern auch nicht erlaubt. Ich hab denen dann immer wieder gesagt, dass ich mich um alles kümmern werde, also reinigen und füttern. Die waren aber damals immernoch nicht überzeugt, weshalb ich die dann zum Tiergeschäft mitgenommen habe und dann konnten die selber nicht mehr wiederstehen :D

Wie überrede ich meine Eltern zu Kaninchen?

Hallo,

ich bin 13 Jahre alt und möchte 2 Kaninchen. Ich habe meine Eltern noch nicht gefragt, aber würde es gerne bald.

Kaninchen wären eigentlich perfekt wir haben einen großen Garten, wir sind Gemüsegärtner, also haben wir Karotten u.s.w. zum füttern, wir hatten früher mal 2 aber dann sind sie gestorben also kennen wir uns aus. Ich mag es auch mich um Tiere tu kümmern.

Also wie kann ich sie überreden das Kaninchen tolle Tiere sind?

und wie soll ich sie fragen?

...zur Frage

Möchte zweites Kaninchen , Eltern überreden

Hallo , ich hatte bis vor kurzem zwei Kaninchen , aber vor einigen Tagen ist eines davon gestorben :( . Ich hätter gerne wieder ein zweites , damit sich das eine nicht so einsam fühlt , denn im Moment frissst es kaum und sitzt ziemlich traurig im Stall rum. Aber meine Eltern wollen das nicht , als Hauptgrund nennen sie die Kosten . Futterkosten könnte ich zwar theoretisch selber tragen , aber Tierarztkosten natürlich nicht. Ich habe mich immer selber gut um meine kleinen gekümmert .Mein Kaninchen ist jetzt acht Jahre alt. Ist es gut ihm einen neuen Freund zu besorgen ? Und wie kann ich meine Eltern überreden ? LG , BlauerGlubschi

...zur Frage

meine eltern erlauben mir kein haustier :/ :(

hey... also ich möchte so gerne einen degu haben (bild) ich finde die total süss und ich hab auch meiner mutter gesagt dass ich den käfig immer putzen würde ,mit ihm spielen würde, füttern usw. und auch das ich alles selber bezahlen würde ... aber meine mutter sagt sie möchte nicht dass ich einen degu habe weil sie es gemein findet wenn tiere eingespert in einem käfig sind..:( wir haben schon eine katze und wenn sie stirbt möchten meine eltern auch nur wieder eine neue katze sonst kein haustier:/ ich möchte probieren sie noch irgendwie zu überreden habt ihr ideen oder tipps?:/ danke schonmal..:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?