Elektroherd spielt verrückt (Einbauherd, Herd, Backofen, Herdplatten)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ganz klare Diagnose: wie verschiedene hier schon erkannt haben, ist der neutralleiter irgendwo unterbrochen. die frage ist nur wo: im herd, an der zuleitung oder im Sicherungskasten.

du solltest DRINGEND darauf achten, ob auch andere probleme in der Wohnung auftreten, wenn ja, dann bitte UNBEDINGT einen Elektriker holen und zwar SOFORT! an sonsten solltest du auf jeden fall vor der weiteren benutzung des herdes / ofens unterlassen und sicherheitshalber die sicherungen so lange aus lassen.

lg, Anna

Es gab in der Tat schon mal Probleme in der Küche mit Kriechstrom.

1. Kribbeln am Metall-Wasserkocher (relativ schnell ausgetauscht gegen ein Wasserkocher aus Plastik)

2. Kribbeln während man Spüle und gleichzeitig den darunter befindlichen Geschirrspüler an den Metall-Teilen anfasst

Dann kam irgendwann der Elektriker. Der hat diverse Steckdosen und so eine Art Verteilerbuchse, die in der Küche ist, gemessen (Zwei Fotos: http://www.use.com/CRSMc). Der Elektriker meinte damals schon, dass es ein Problem mit der Erdung gibt. Dann hat er wohl eine Erdung gelegt oder so und meinte, dass sei aber nur eine provisorische Lösung, die auch der Vermieter abgenickt hat.

Jetzt wäre ja vllt. auch die Frage, ob mein Vermieter sich darum kümmern muss.

0
@qpqpqpqp

auf jeden fall muss er sich darum kümmern... auf dem bild ist eindeutig eine klassische nullung erkennbar. die führt dazu dass spüle und oder spülmaschine unter Strom geraten können...

lg, Anna

1

Der Neutralleiter am Herd war es. Der hat sich wohl gelöst. So sieht er aus (http://www.use.com/CVXnz). Nun hat der Elektriker den Neutralleiter wieder vernünftig befestigt und der Herd funktioniert einwandfrei.
Den Sicherungskasten hat er sich auch angeguckt und meinte, dass dort wohl mal etwas ganz schön warm geworden sei, er aber nicht beurteilen kann, wann und ob das damit zusammen hing.

0

Hallo qpqpqpqp

Bei diesem Fehler lieg eine Nullleiterunterbrechung vor. Du solltest einen Fachmann rufen und bis dahin den Herd nicht benützen, es könnte dadurch was kaputt werden

Gruß HobbyTfz

schwierig, irgendwo ist ein Fehlerstrom. Würde den Herd bis zur Schadensbeseitigung nicht mehr nutzen.

Was möchtest Du wissen?