Eiswürfel bei Grillparty draussen, so das sie nicht schmelzen - wer hat Tipps?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

in eine Termoskanne > und die dann ab in die Kühlbox 66%
in Tupperware, mit Alufolie umwicken > ab in die Kühlbox 33%
was andreres und zwar... 0%

5 Antworten

Den besten Gegenstand den du zur Hand haben dürftest ist die Termoskanne. Wobei die dann nicht in eine Kühlbox müsste.

Ein zwei Stunden sollte so schon möglich sein, wenn sie nicht gerade in der Sonne stehen.

Alternative Idee:

Kannst die Eiswürfel in ei Tupperware, evtl Alufolie aussen herum, das ganz dann in ein grösseres Tupperware und in dem eine Kältemischung aus Eis/Natriumchlorid, 3/1 Mischung ca. -21 °C, machen. Das ganz verschliessen und noch ein Tuch herumwickeln, sonnst friert dir aussen am Tupperware das Kondenswasser. Und wenn du noch Lust hast das Ganze in die Kühlbox ;)

Einzige Nachteil ist das die Eiswürfel zusammenfrieren.

Extremscream 28.04.2010, 10:15

Danke!! :) Zum Glück hat mein Kumpel lauter solches Zeug.. und wir konnten wirklich was zusammen mixen :D

0
in Tupperware, mit Alufolie umwicken > ab in die Kühlbox

Wie lange seid ihr denn unterweg?? In die Kühlbox, noch ein paar Eisakkus dazu, das hält schon ne Weile..

Extremscream 24.04.2010, 09:17

von heute Nachmittag bis irgendwann in die Nacht hinein ;)

0

heute ist es so kalt da brauchst du keine, mach lieber heißen Tee

in eine Termoskanne > und die dann ab in die Kühlbox

Dürfte die beste Lösung sein.

LG Sikas

in eine Termoskanne > und die dann ab in die Kühlbox

Kühltasche... etc.

Was möchtest Du wissen?