Einheitsvektoren? wann wird er benutzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einheitsvektoren kannst Du z.B. gut dann verwenden, wenn in einer Aufgabe etwas mit Abständen vorkommt.

Beispiel: Du hast eine Gerade g, einen Punkt A auf dieser Geraden, und sollst nun alle diejenigen Punkte auf g bestimmen, die von A einen bestimmten Abstand d haben.

Dann könnte man so vorgehen:
Du normierst den Richtungsvektor der Geraden (ich nenne ihn mal re) und gehst dann von A aus d Einheiten nach "links" bzw. "rechts", also:

a - d·re bzw. a + d·re

und kommst so direkt auf die gesuchten Punkte.

Abstandsbestimmung:Hesse'sche Normalform.

Einsetzen der Punktkoordinaten liefert dann direkt den Abstand

also bei aufgaben, wo z. B. die Flugbahnstrecke gefragt wird?

0
@yuliamarch

??? Denke, da würde man die Länge des Differenzvektors berechnen. In meiner Antwort geht es um den Abstand Punkt - Ebene

0
@Wechselfreund

Ich bin gerade in meiner lernphase fuer meine letzten Abiklausuren

Habt ihr im Unterricht überhaupt Einheitsvektoren behandelt? Oft lernen Schüler mit entsprechenden "Abi-Vorbereitungsbüchern§ für sie irrelevanten Stoff...

0

Was möchtest Du wissen?