Seit wann wird Blei für Bleistifte nicht mehr benutzt?

8 Antworten

Blei ist giftig. Deswegen wird es nicht mehr als Bleistiftmine benutzt. Leider kann ich dir nich sagen seit wann. Ich vermute ab dem 80s oder so

Also so weit ich weiß würde niemals Blei verwendet früher haben sie das Graphit in den Bleistiften mit Blei verwechselt und die Namensverwechslung besteht bis heute .

Das ist ebenfalls falsch ;)

0
@193mallonfr

Du könntest dein Eigenes Verhalter verbessern, indem du zu deiner Aussage auch eine Begründung/Erklärung schreibst.

Bist du dir denn sicher, dass das Schreibgerät, welche vor der Erfindung der Engländer benutzt wurde, auch wirklich mit dem heutigen Bleistift vergleichbar ist? Ich persönlich finde, dass die Silberschreiber aus dem 13. Jahrhundert nicht vergleichbar mit den Bleistiften sind.

0

Was möchtest Du wissen?