Ein Lautsprecher brummt beim Kassetten hören, beim Radio hören gehen beide... Woran kann das liegen?

3 Antworten

Kann am kabel liegen (Chinch vermutlich), an der Anschlussbuchse oder am Tapedeck.

Fehler einschränken durch Ausschlussverfahren:

Tape Ausgang bei AUX einstöpseln, play drücken. Geht?

Falls nicht: Kabel gegen anderes tauschen, geht dann?

Falls nicht: hat das Tapedeck einen Kopfhörer-Ausgang?
Da mal einen Kopfhörer einklinken und play.

Ist das Phänomen auch auf Kopfhörer da?

Dann könnte der Tonkopf verdreckt sein. Kann man mit Wattestäbchen und Reiniger für Bild- und Tonköpfe reinigen.

Grüße, ------>

2

Hey also der Tonkopf ist es eher nicht weil sowohl beim rechten wie auch beim linken Tapedeck das Rauschen auftritt. Ist auch eher ein Brummen. Über Kopfhörer brummt es auch auf einer Seite. Und an den Kabeln liegts auch nicht. 

0
46
@EINFACHNURKEKS

Dann kann es an "irgendetwas" im Inneren des Gerätes liegen.

Da kannst Du als Nicht-Fachmann sowieso wenig ausrichten.

Würde einen (privaten?) Fachmann mit der Reparatur mit Kostenvoranschlag beauftragen.

0

Hast du mal eine andere Kasetten getestet? Vielleicht wurde die Aufnahme in Mono gemacht und die Kasette hat keinen Stereoton.

Wahrscheinlich liegt es am Kasettendeck oder an der Kassette.

Mal den Tonkopf gereinigt ?

2

Hab verschiedene Kassetten ausprobiert und sowohl beim linken wie auch beim rechten Tapedeck rauscht es.

0

Was möchtest Du wissen?