ein haustier das nicht stinkt

19 Antworten

Eine Katze sinkt nicht. Sie macht ins Katzenklo. Eine Kurzhaarkatze haart auch nicht sehr viel. Eine Katze kann man auch in der Wohnung halten, ausser sie ist zu klein.

wie lange leben die eig ?

0
@bambie84

20 Jahre! Und man braucht zwei für die Wohnungshaltung - und einen gutgehenden Staubsauger...

3

Jedes Tier hat seinen eigenen Geruch und wenn du sie nicht sauber machst stinkt jedes Tier irgendwann, gepflegt will jedes Tier werden, hol dir doch wieder 2 Vögel

Grundsätzlich hat jedes Tier einen gewissen Geruch. Es riecht nach der Einstreu, dem Futter usw. Aber das stört ja eigentlich nicht. Normalerweise fängt ein Tierkäfig erst an zu stinken, wenn der Mensch dort nicht regelmäßig sauber macht. Und Dreck gehört zu JEDER Haustierhaltung dazu, egal ob Vögel, Meerschweinchen oder Terrarium. Es sollte selbstverständlich sein, den Tierkäfig wöchentlich zu reinigen.

Anfassen lassen sich jedoch die meisten Tiere nicht gern. Vögel, Hamster, Reptilien und andere Kleintiere sind keine idealen Kuscheltiere. Hund & Katze wären da eine Option. Die machen auch nicht sooo viel Dreck, man muss nur viel Zeit für deren Pflege und Beschäftigung haben.

Aber mein Rat wäre, dass du dir gar kein Tier anschaffst, wenn du solche Ansprüche an das Tier stellst.

Kleines Haustier. Aber welches soll ich nehmen?

Also ich möchte mir irgendwann ein kleines Haustier zulegen, also keinen Hund oder Katze. Aber ich weiß nicht, welches. Also ich will es auch streicheln und kuscheln, es kann so laut sein, wie es will. Kein Winterschläfer - ein Garten stände mir auch zu Verfügung.

...zur Frage

2 Vogel aus dem Nest gefallen was tun?

Heute hat eine katze ein Vogelnest aus dem baum unseres Garten auf den Boden geworfen 2 der 4 Vögel sind dabei gestorben die anderen 2 Babys Leben noch ? Was kann man tun um ihnen zu helfen

...zur Frage

Welches Haustier? Am besten?:-) (pflegeleicht)

Ich wünsch mir so sehr ein haustier zb ein hund das aber nicht geht...deswegen hab ich gedacht das ich es zuerst mit einem anderen haustier versuchen werde. Ich hatte schon eine katze,zwei kaninchen und zwei vögel. Die hab ich eben nicht mehr :( jz wünsch ich mir noch haustiere aber weiß halt nicht welche die die nicht zu viel dreck machen wie kaninchen & pflegeleicht sind&vielleicht etwas ausergewöhnliches zb ein Affe:'D (sarkastisch gemeint)

...zur Frage

langeweile? was tun? sonntag?

hey leute. ich sage euch unter welchen umständen ich langeweile habe

1) es ist nachmittag

2) es ist sonntag

3) ich habe kein Haustier,nur einen 6 jährigen bruder der im moment nicht laufen kann

4)ich darf kein geld ausgeben

5) es dürfen keine elektrischen geräte sein

6) meine freundinnen haben keine zeit

7) es sollte nichts zu sportliches sein

8) auf ``normale´´ sachen habe ich keine lust (so wie zeichnen usw)

9)ich darf mir keine Bücher ausleihen und sonst habe ich alles durch was ich zuhause besitze

10) unsere küche ist gesperrt

12) ich habe einen kleinen Garten

13) darf nicht komplett raus

14) bin ein bisschen erkältet

15)ich bin richtig schlecht im künstlerischen

16) ich bin 14 und ein Mädchen

17) keine filme usw

...zur Frage

Kann man in Deutschland legal einen Fuchs als Haustier halten?

Würde mir gerne einen Fuchs als Haustier zulegen genug umzäuntes Garten ist Vorhanden!über 1000m².

...zur Frage

Katzenproblem was tun, wenn Allergie wieder auftritt?

Ich hatte jahrelang einen Kater, den ich - trotz Katzenallergie - gut vertragen habe. Er war Freigänger, und zunächst hatte ich mich nur an ihn gewöhnt, in den letzten Jahren hatte ich aber mit anderen Katzen auch kein Problem mehr. Nachdem der Kater nun vor 2 Jahren gestorben war, wollte ich mir wieder Katzen zulegen - und zwar ein Geschwisterpaar, da man Katzen ja zu zweit halten sollte. Es handelt sich um 2 Maine Coon Mädchen, sie sind jetzt 5 Monate alt, und auch sie sollen im Frühling dann raus dürfen. Nun kommt aber seit ein paar Wochen leider meine Allergie wieder durch, und ohne Antihistaminika oder Kortison komme ich nicht mehr durch den Tag. Die Frage ist nun - sollte ich mal eine Katze abgeben und versuchen, ob ein Tier allein vielleicht weniger Probleme macht? Oder lieber beide in gute Hände vergeben, damit sie nicht leiden? Ich denke, es liegt an den vielen Haaren, die Coonies sind ja mit recht dichtem, langen Fell ausgestattet. Ich weiß, es ist Tierquälerei, eine Katze alleine zu halten, aber bei Freigang kann man es evtl. vertreten... Wäre dankbar für Tipps oder Erfahrungsberichte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?