Ein guter Dampfreiniger?

5 Antworten

Ein wirklich gutes Gerät kostet schnell mal 200 Euro!

Schau Dich einfach überall um, für 400Euro bekommst Du ja schon fast ein Profigerät!

Ich habe Meins aus einem Versandkatalog und bin damit sehr gut zufrieden und hat nicht mal 100 Euro gekostet, sind allerdings auch einige Jahre her, aber für 200 Euro bekommt man schon sehr Gute!

Man sollte nur drauf schauen, dass die Sicherheit eines solchen Gerätes 100% gewährleistet ist und eines ist, was schnell mal aufgeheizt ist, wo man nicht erst 5-10 Minuten warten muss und dann sollte es schon mindestens einen Liter Wasser fassen, das kommt natürlich auch drauf an, wo man so eine Gerät einsetzen möchte, für den Haushalt sollte es schon mindesten 1000 Volt Leistung haben, das wäre für mich ideal:

Du musst Dir halt einfach einige Zeigen lassen und nicht das Erste nehmen, was Dir vom Desing her gefällt, lass DirZeit, denn Du musst danach damit Arbeiten, es sollte auch gut und leicht zu händeln sein. Eine Marke kann ich Dir jetzt nicht empfehelnen, denn das ist auch geschmacksache, ob Miele, ob Elektolux oder, oder, oder, das ist letztendlich egal, die Hauptsache, Du kannst alles damit machen!

Und noch Eins! Es sollte Kindersicher sein!

L.G.Elizza

Auwa Sorry!!!

Ich wollte natürlich 1000 Watt schreiben , nicht Volt, Das tut mir sehr Leid, wollte niemand verletzen!

Bitte um Verzeihung! L.G.Elizza

0

Im Bereich von ca. 100 Euro wirst Du leider kein gutes Gerät finden. Ich spreche da aus Erfahrung. Ich wollte mir auch das Geld für einen teuren Dampfreiniger sparen und hab mir deshalb einen günstigen für ca. 50 Euro gekauft. Leider hab ich dann schnell bemerkt, dass ich mir eigentlich gar nichts gespart habe, weil der günstige Dampfreiniger keine ausreichende Leistung brachte. Das Problem war auch noch zusätzlich das der Wassertank viel zu klein war und nur sehr wenig Wasser aufnehmen konnte. Dadurch musste ich andauernd neues Wasser nachfüllen und auch immer wieder warten, bis das neue Wasser dann heiß geworden war. Dafür geht eine unheimliche Zeit drauf! Ich hab mir dann einen Dampfreiniger von Kärcher gekauft, der um die 200 Euro gekostet hat. Auf den ersten Blick ist das ein stolzer Preis, aber es lohnt sich. Der Kärcher Dampfreiniger hat viel mehr Power und wird auch sehr viel schneller heiß. Dadurch spare ich mir eine Menge Zeit.

Wenn Du Dir einen Dampfreiniger kaufst, dann achte auf jeden Fall auf die Watt Zahl die das Gerät hat. Je höher, desto besser. 1000 Watt sollte das Minimum sein. Und achte ebenfalls auf die Größe des Wassertanks. Das sind meine Empfehlungen für Dich.

Ich hab diesen Dampfreiniger von Kärcher http://www.amazon.de/gp/product/B004RD55XS/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B004RD55XS&linkCode=as2&tag=2688593-21 Mit dem Gerät bin ich sehr zufrieden, ich benutze es jetzt seit ca. 1 Jahr und reinige damit meine Fliesen, meine Fugen, meine Fenster und auch meine Teppiche und Sofas. Alles wird wieder schön sauber und das ohne Chemie und ohne das ich mich sehr anstrengen muss. Ich kann nur jedem einen Dampfreiniger empfehlen.

Wir haben den gleichen von Kärcher und es ist ein echt gutes Gerät. Ich mach damit immer meine Fliesen sauber, die werden supergut sauber. Und es geht ganz easy ohne Putzlappen den man ständig auswaschen muss und so.

2

Vielleicht spricht der H2o Mop x5 dir ja zu das sind 5 Geräte in einem 1) Bodendampfreiniger

2) Teppichdampfreiniger

3) Tragbarer Dampfreiniger

4) Fensterreiniger

5) Dampfgerät zum Reinigen von Kleidungsstücken
Der kostet 99,95 oder eher nur ein Dampfreiniger ?

Danke, ich schau mir das mal an. Hast du Erfahrungen mit dem Gerät?

0
@Alecto89

Nein noch nicht aber ich werde mir den Dampfreiniger auch demnächst bestellen und hoffe das er das hält was er verspricht : )

Schön das ich dir helfen könnte

0

Dampfreiniger sollten Edelstahlkessel haben und mind. 1500W Leistung, wenn sie diese Leistung nicht haben, dann können Sie die Geräte zum Blumen abdampfen nehmen, jedoch nicht zum reinigen.

Was möchtest Du wissen?