wer kenne das gerät ,,Dampfreiniger Herby 2000 plus ,, und kann aussagen machen oder erfahrungen .

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, wie wd222 schon schrieb, muß man auf Messen und so aufpassen, uns ist es genauso ergangen. Ich finde das Gerät ist seinen Preis nicht wert. Für Allergiker vielleicht sehr gut geeignet, aber für den normalen Haushalt zu umständlich. Ich verkaufe sofort einen Herby 1000, nur 2x benutzt.

"Vorsicht Falle" Großen Bogen um HERBY Vertreter machen

Der Herby 2000 plus wurde auf einer Ausstellung überzeugend vorgeführt, ein Formular mit folgender Bemerkung gleich mitgegeben. Sie können es sich innerhalb eines Jahres noch überlegen. Nach zwei Wochen werde ich von B&L angeschrieben, das wir 4 Leute, die wir dabei waren das falsch verstanden hätten und das dieses ein Rechtskräftiger Vertrag ist. Wenn ich das Gerät nicht per Vorauszahlung kaufe, es mir nach einem Jahr per Nachnahme zugeschickt wird. Was das Gerät tatsächlich bringen wird sei mal dahingestellt. Bloß wenn Firma und deren Vertreter bloß mit Lug umgehen, weis ich nicht ob man vom Kundendienst und Gerät mehr erwarten soll.

Wir haben den Herby 2000 auch und ich muß sagen wenn man erst 1bis 2mal damit gearbeitet hat und man dann weis wie man es richtig macht ( Übung macht der Meister). Dann kann man mit diesem Gerät wirklich alles reinigen. Das gute ist das man sich wegen Allergien keine sorgen mehr machen muß. Da er ja wirklich ein Alergiker sauger ist. Schmutz verbindet sich direkt mit dem Wasser und es wird kein Staub mehr aus dem Gerät geblasen. Das geld finde ich für eine sehr gute investition. Man spart sich auch ja das ganze Reinigungsmittel. Rechnet mal was ihr im Jahr ausgegeben habt für eure Putzmittel.

Aso ich habe den Herby seit ein paar Tagen bei mir zu Hause und bin rundum zufrieden. Finde die Handhabung überhaupt nicht umständlich. Und das Ergebnis ist mehr als effektiv.

Ich wurde auch immer freundlich und kompetent beraten.

Ich hab den Herby 2000 plus auf einer Ausstellung gesehen.Auch die Vorführung des Gerätes.Der Preis ist schon ne`Wucht...ob der angemessen ist, keine Ahnung. Das Gerät an sich würde mir schon gefallen...weil es eben wirklich ne Menge kann.Aber ob man das immer nutzen wird?Die Verkäufer kennen sich ja gut mit dem Gerät aus...und alles klappt ganz wunderbar...ob man es selbst hinbekommt..wer weiß. Vielleicht hat ihn ja jemand...bin sehr gespannt auf die anderen Antworten der anderen

Ich habe dieses Gerät auf einer Messe gekauft. sehr teuer, aber es ist der stärkste Sauger und der stärkste Dampfgenerator der mir über den Weg gelaufen ist . Heute habe ich einen blanken Betonboden von Ziegelstaub befreit, damit die Isolierung für den Estrich aufgebracht werden kann. Die Industriestaubsauger haben nach kurzer Zeit ihre saugkraft verloren weil der Ziegelstaub sofort die Filter verschlosssen haben. Der Herby ist dank seines wasserfilters zu Höchstleistung aufgelaufen und hat den letzten roten Staub aus dem Beton gesaugt ( ohne Dampf!) soetwas habe ich noch nicht gesehen

Wir hatten diesen Herby schon bei uns zu Hause, funktioniert super aber ist wahnsinnig laut, sogar unsere Katzen haben sich verkrochen. Die Reinigung war echt super, und danach war auch alles gleich trocken, aber die Reinigung des Herby war sehr umständlich... also ich finde es ist reine Abzocke, da lieber irgendwelches Teppichreiniger-Zeugs aus dem Aldi... geht auch.

Was möchtest Du wissen?