Ein Brief für ein krankes Kind (Hilfe!)

4 Antworten

krebskranke kinder haben ja oft einen anderen alltag. frag den filip doch, was er den ganzen tag so macht. du kannst ja vielleicht auch schreiben, dass du nicht viel über diese krankheit weißt und vielleicht geht er drauf ein. beschreib doch dich ein bisschen. stell dich vor. frag ihn nach seinen interessen, seinem musikgeschmack, ob er gern liest... (natürlich solltest du nicht grade fragen, ob er fußball spielt, das is ja denke ich nicht so). ich denke, dass viele krebskranke kinder gut mit ihrer situation klar kommen. und wenn du mit neugier ran gehst, dann sind fragen nach dem befinden oder so auch nicht so schlimm. sollte halt nicht geheucheltes mitleid sein.

Schilder ihm dir mal deine Situation ,vllt nimmt ers mit Humor :D

erzaehl was von dir und deinem leben, was du gern machst, deine weihnachtsplaene. Ich kann mir vorstellen, wenn man sehr krank ist kann es schoen sein von einem "normalen" leben zu hoeren und sich ueber gnaz andere dinge als seine krankheit zu unterhalten

Jugendamt und Baby

Hallo Community, Ich habe ein paar wichtige Fragen & hoffe auf schnelle und genaue Antworten.

Also: Meine Freundin (17) & Ich (18) bekommen anfang Juni nächstes Jahr ein Kind! (Keine doofen anmerkungen aufs Alter bitte) Wir sind gut Informiert & wissen was auf uns zu kommt!.

Die Sache ist nur , Das das Jugendamt meint: Wenn sie ein Kind bekommt sie es uns weg nehmen wollen oder ähnliches! :( Da wir es wahrscheinlich so wie jeder das Jugendamt kennt , es nicht gebacken kriegen! Ich bin am Bewerbungen schreiben , So das ich für das Baby sorgen kann ( essen , Trinken , etc ) Sie wollte dann auch gerne im Februar zu mir ziehen , So das das Kind Mama & Papa bei sich hat.

Die Frage ist die , dürffen die uns das Kind einfach so weg nehmen , weil wir sehr jung sind? Oder es angeblich nicht schaffen es durch zuziehen? Meine Mama ist auch noch da so das es halt nie alleine ist oder nicht 24 Stunden alleine ist da ich und meine Freundin wahrscheinlich arbeiten sind! :)

Gibt es möglichkeiten , Das das Jugendamt uns das Baby nicht weg nehmen kann? Vllt mit ner ANmerkung das jede Woche einer kommt & nachsieht wie die Verhältnisse sind? Kann ich vor Gericht gehen wenn die droehen das das Baby weg kommt? ODer habt ihr andere Möglichkiten oder selbst erfahrung mit sowas gemacht!

Euere Hilfe & Antworten würden mir sehr weiter helfen , Da ich jetzt alles in die Wege leiten möchte damit der/die kleine schön bei Mama & Papa bleibt!:)

Danke im Vorraus! :)

...zur Frage

Brief an meine alkoholsüchtige Mutter- so in Ordnung?

Hallo! Hier kam der Rat, dass ich meiner Mutter, die in einer Entzugsklinik ist, zum Geburtstag einen Brief schreiben soll. Am besten ihr schaut euch meine anderen Fragen an. Ich habe noch nie so einen Brief geschrieben und wollte deswegen eure Meinung wissen, ob das so in Ordnung geht.

Hallo!

Ich habe lange nachgedacht, ob ich "Liebe Mama" oder "Sehr geehrte Mutter" schreiben soll, aber beides schien mir nicht angemessen, also begrüße ich Dich mit diesem Wort, das so viel passender ist.

Es tut mir leid, dass ich mich nicht früher gemeldet habe, aber ich brauchte Zeit, um meine Gedanken und Gefühle zuordnen. So ganz ist mir das bis heute nicht gelungen.

Der Grund, dass ich Dir genau jetzt schreibe, ist Dein Geburtstag nächste Woche. Ich wollte Dir gerne gratulieren und wusste nicht, ob ich Dich besuchen soll. Als wir uns das letzte Mal gesehen habe, sagtest Du, dass Du mich hasst. Das hat mich verletzt, aber ich weiß jetzt, dass Du es nicht so gemeint hast. Zumindest hoffe ich das. Aber da ich mir nicht sicher war, beschloss ich, dass ich Dir vorerst nur einen Brief schreibe. Wenn Du mich gerne sehen möchtest, kannst Du mir gerne zurückschreiben. Wenn Du nicht möchtest, ist das auch in Ordnung.
Ich möchte, dass Du weißt, dass es Mariella und Johannes gut geht. Sie sind in einer sehr lieben Pflegefamilie untergebracht, die selber keine Kinder bekommen können. Sie haben eine zweijährige Adoptivtochter, mit der die beiden gerne spielen. Johannes hat in der Matheolympiade den zweiten Platz gemacht und Mariella hat vergangene Woche ihr Seepferdchen bekommen.

Mama. Es fällt mir sehr schwer Dich so zu nennen und ich weiß nicht mal, ob Du es überhaupt willst, aber Du bist es nun einmal: Meine Mama. Du hast mich neun Monate in Deinem Bauch getragen und warst früher immer versucht, mich glücklich zumachen. Seit Papa Dich vor acht Jahren verlassen hat, hast Du Dich dem Alkohol zugewandt und hattest kaum noch Zeit für uns. Ich war oft traurig und auch sauer, aber die Zeiten sind vorbei. Ich hatte nicht vor Dich zu verletzten, als ich zum Jugendamt gegangen bin, aber Du hast uns nicht mehr wahrgenommen. Du brauchtest Hilfe. Papa hat uns verlassen und Du hast Dein Bestes gegeben, aber es hat leider nicht gereicht.
Nun werde ich bald 16 und musste die letzten acht Jahre meines Lebens damit verbringen, erwachsen zu sein, obwohl ich doch selber noch viel mehr Kind war. Aber auch das ist okay. Denn dadurch habe ich viele gute Menschen kennengelernt, die mir beigestanden haben. Und deswegen, weil jeder Hilfe braucht, möchte ich Dir meine Hand reichen. Die Vergangenheit können wir nicht ändern, die Zukunft schon. Ich möchte für Dich da sein- nicht als Tochter sondern als Freundin.

Alles Gute und ich hoffe, dass ich bald von dir höre.

Deine Henrietta

...zur Frage

Grußkarte an krankes Kind in Hospitz, was schreiben?

Hallo Leute, bei uns in der Nähe kam letztens ein Radiobeitrag in dem sich ein Kind aus dem Kinderhospitz eine Grußkarte für sein letztes Wehnachtsfest von so vielen Leuten wie möglich wünscht. Ich würde auch gerne eine Karte schreiben weiß aber nicht was ich schreiben kann.. vielleicht habt ihr ja ein paar Vorschläge

...zur Frage

Was kann ich jemand fragen der Krebs hat?

Hallo Community, ein Freund (fast Freund) hat Krebs da er zu weit weg ist kann ich nur übers Handy Kontakt halten. Ich schreib ihm immer gleich an Hallo wie geht es dir? Aber ich weiß das man jemanden der Krebs hat nicht fragen kann wie es ihm geht. Was kann ich statt dessen fragen oder soll ich garnichts fragen aber was kann ich schreiben?
Danke für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Wie kommt es dazu, dass ein Mensch die Krankheit Krebs bekommt?

Hallo!

Ich interessiere mich seit Jahren für die Krankheit Krebs, aber wie kommt es überhaupt zu der Krankheit?

was sind die Ursachen?

Ich weiß zwar, dass mehr oder weniger in jedem Krebs schlummert, aber wie kommt es zum Ausbruch?

Wie kann ich mich davor hüten, ausser nichtraucher zu bleiben, alkohol zu vermeiden usw.?

Ich stelle mir Fragen über Fragen zu dem Thema, ich wäre dankbar, wenn ich ein paar dieser Fragen beantworten könnte...

Danke für eure Antworten im Voraus! lG

Lieschen2202

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?