Einen Brief an einen sehr kranken Menschen schreiben...

3 Antworten

Warum besuchst Du ihn nicht einfach oder telefonierst mit ihm.

Naja an deiner Stelle würde ich jetzt nicht grade das Thema ansprechen , ich würde an deiner Stelle über dien Schule / Arbeit schreiben und irgendwas witziges das ihr passiert ist !! Aber aufkeinen Fall über Krebs schreiben sonst denkt er sich bestimmt du schreibst bloß aus mitleid und das ist ja doof.Und bete für ihn :)

spreche ruhig deine "sprachlosigkeit" an, und dass dir keine besonderen worte einfallen bei so einem schicksal. aber dass du mitfühlst und ihn gerne bsuchen möchtest. frage ihn, ob du etwas für ihn tun kannst, ob er sich etwas von dir wünscht. keine angst, wenn du erstmal deine betroffenheit offen ausgesprochen hast, wird es für beide leichter sich zu begegnen.

Was möchtest Du wissen?