Erfahrungen mit der Marke "Swarovski"?

6 Antworten

Ich besitze seit längerer Zeit einen relativ grossen Swarovski-Anhänger. Ich habe jedoch die dazugehörende Kette entfernt und trage den Anghänger an einem feinen Halsreif. (Bei der original Kette hatte ich einfach die Befürchtung, dass der Anhänger aufgrund der Kettenlänge irgendwann durch meine Ungeschicktheit beschädigt werden könnte)

Der Anhänger scheint wirklich eine hervorragende Qualität zu haben. Bis jetzt hat sich noch nichts verfärbt, es blättert keine Farbe ab und es ist auch noch keines der unzähligen Steinchen herausgebrochen. - Ich trage den Anhänger auch meist direkt auf der Haut... und er ist bis jetzt trotzdem schön geblieben.

Ich finde, wenn einem ein Swarovski-Schmuckstück besonders gefällt, kann sich ein Kauf schon lohnen. Und der etwas höhere Preis rechtfertigt sich vielleicht auch damit, weil die vielen Steinchen scheinbar von Hand gesetzt werden.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Ich finde das Zeug zu teuer.
Außerdem habe ich schlechte Erfahrungen mit der Qualität gemacht.

Meine Freundin hatte mal ein Armband von denen Geschenkt bekommen, ständig sind irgendwelche Steinchen rausgefallen, weil sie nicht ordentlich gefasst sind.

Wurde zwar immer anstandslos repariert aber beim dritten Steinchen in ein paar Monaten hatte meine Freundin keine Lust mehr auf die Rennerei.

Das Ding vergammelt jetzt irgendwo im Schmuckkästchen.

Ganz ehrlich: teurer Modeschmuck. Nichtmal die Steine sind echt. Suche dir einen guten Juwelier - der kann dir vernünftigen Schmuck anbieten, wo du auch etwas bekommst für dein Geld.

Was möchtest Du wissen?