Ebay Kleinanzeigen Käufer behauptet wahre nicht erhalten zu haben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warte noch ein paar Tage, womöglich kommt das Päckchen ja noch an. 

Falls nicht:
Selbst wenn er bei PayPal einen Antrag auf Käuferschutz stellen sollte, ist nicht sicher, ob PayPal das einräumt, denn bei eBay Kleinanzeigen ist Käuferschutz bei Privatkäufen keineswegs grundsätzlich gewährleistet.

Prinzipiell lass dir das eine Lehre sein: Bei eBay Kleinanzeigen niemals Ware versenden, stets auf Abholung und Tausch Ware gegen Bares bestehen. Falls du in besonderen Ausnahmefällen dennoch Versand ermöglichst, dann akzeptiere ausschließlich Banküberweisung als Zahlung.

24

Paypal ist es egal, auf welcher Plattform der Kauf vereinbart wurde. Der Käufer hat Käuferschutz, sofern es nicht per Freunde & Familie Funktion bezahlt wurde. 

1
44
@Kageyume

Es liegen hinreichend Meldungen von Verbrauchern vor, dass Käuferschutz bei eBay Kleinanzeigen von PayPal abgelehnt wurde.

Schau dazu, wenn du magst, mal in die diversen Verbraucherschutzportale zu diesem Thema.

0
23
@OnkelSchorsch

Diese Meldungen gibt es für jede Plattform auf der PayPal angeboten werden kann.

Natürlich werden Fälle seitens Paypal auch abgelehnt. Der Käuferschutz ist ja keine Geld-zurück-Garantie. Die Entscheidungen werden auf Basis der Grundsätze, der Nutzungsbedingungen und der "Beweise" entschieden.

Der Käuferschutz besteht jedoch auf allen Plattformen im gleichen Maße.

Auf den Kleinanzeigen häuft es sich nur, weil dort viele leichtgläubige Personen auf Basis der PayPal-Richtlinien übers Ohr gehauen werden (z.B. ohne Sendungsnachweis versenden).

0

Du schuldest Übergabe der Ware. War Sendungskauf vereinbart, Aufgabe der Sendung heim Paketdienst.

Kannst du keinen Einlieferungsbeleg nachweisen, erstattet papypal auf  Antrag des Käufers wg. Item Not Received dem Käufer den Kaufpreis einschl. Versandkosten: Punkt 4.2, Abs. 2 unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full

G imager761

9

eine Rechnung habe bringt die etwas? Eine Sendungsnummer habe ich nicht bekommen weil es ein Päckchen ist.

0
50
@kawasakikmx

Deine "Rechnugn" besagt nur, dass Du in einem gewissen Wert Briefmarken gekauft hast, weiter nichts. In Deinem eigenen Interesse hättest Du sendungsverfolgt versenden müssen. Hast Du nicht mal die PayPal-Nutzungsbedingungen gelesen?

Bei PayPal-Zahlung nie unversichert versenden.

0
59
@kawasakikmx

Was genau ist an dem Link unverständlich? Ohne Einlieferungsbeleg erstattet papypal nach Käuferschutzrichtlinie ausnahmeslos.

0

Im Prinzip haftet der Käufer für Verlust der Ware auf dem Versandweg.
Das Problem ist Paypal. Hier muss grundsätzlich versichert verschickt werden, damit man den Versand nachweisen kann. Wer unversichert verschickt, riskiert es an einen Käufer zu geraten, der nach Erhalt der Ware behauptet, sie wäre nie angekommen. Paypal erstattet ihm dann den Kaufpreis, da du keinen Versand nachweisen kannst. Natürlich kann die Ware auch wirklich auf dem Versandweg abhanden kommen, passiert aber mittlerweile eher seltener.

Was möchtest Du wissen?