Ebay Bewertung nach 60 Tagen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte mal so einen Fall, da wollte die Käuferin das Ersteigerte verschenken. Und der Beschenkte sollte nicht sehen, wie teuer der Artikel war....Aber warum nach 60 Tagen...? Schon komisch.

Das habe ich auch gedacht, wurde dann aber stutzig, dass keine Antwort kam auf meine Frage. Und heute kam genau die gleiche Mail noch einmal:"Aus Diskretion..." Komisches Ding!

0

ich vermute, er möchte, dass die bewertung in einem anderen zeitraum mit einberechnet wird.

man sieht ja transaktionen in 60 tagen, in den letzten 6 monaten und der letzten 12 monate.

wenn du erst in 60 tagen bewertest, dann wird es nicht bei den letzten 60 bewertungen für den monat mehr gerechnet, sondern erst im neuen.

kann doch sein, dass er es, aus welchen gründen auch immer, da nochmal stehen haben möchte, als ob er die ware gestern gekauft hätte, als wäre er aktiv gewesen.

Du hast verkauft, dann wäre es mir egal, wenn der Käufer keine Bewertung haben möchte.

Wenn Du unbedingt eine positive Bewertung haben möchtest, würde ich auch erst auf die Bewertung des Käufers antworten. Unter den oben geschrieben Punkten könnte sonst von Ihm eine neutrale oder negative Bewertung kommen.

Mach Dir keinen Streß, wenn das Geld da ist, und sonst keine Probleme auftauchen. Im schlimmsten Fall ist es halt dann eine Transaktion, die nicht bewertet wurde.

Ich würde ganz normal bewerten und gut ist

@emma

schick mir mal den account-Namen des VK per Kompliment oder mail

der hat irgendwas zu verbergen...ich will mir das mal anschauen.

Keine Angst, ich kann daraus keine Rückschlüsse auf deinen Ebay-account schließen ;-)

Schon passiert!

0
@emmamimimi

hab mir das gerade angeschaut - aber zwischenzeitlich hast du ja angegeben, dass dir bereits geholfen wurde - meine Antwort erübrigt sich hiermit....

0
@user1545

Mein iPhone hat das aus versehen gemacht ... Das war sicher nicht die hilfreichste Antwort und nun kann ich sie nicht zurückziehen.

0

Was möchtest Du wissen?