Dürfen zwei Bücher den gleichen Titel haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, es ist nicht erlaubt. Sowie das Buch auf dem Markt ist, ensteht ein sogenanntes "Markenrecht".

Man kann sich einen Buchtitel sogar schon VOR dem eigentlichen Erscheinen sichern:


Grundsätzlich entsteht ein Markenrecht an einem Buchtitel mit dem Erscheinen des Werkes. Um den Titel schon vor dem Erscheinen zu schützen (z. B. Entwicklung und Produktion), kann der Anspruch auf so genannten vorgezogenen Werktitelschutz durch eine Titelschutzanzeige bekannt gemacht werden.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Buchtitel


LG

Ich denke nicht, dass es ein eigenes Gesetz gegen/für so einen Fall gibt. Dennoch denke ich, wäre es keine gute idee, dann würden die biden Bücher nur andauernd verwechselt.

Das ist nicht erlaubt. Damit würden ja die Urheberrechte des jeweiligen Autors verletzt.

nein, nur wenn dein buch ein sachbuch über lügen und tote mädchen wäre (rein theoretisch :-)), dann ja. aber zwei romane dürfen nicht gleich heißen.

Was möchtest Du wissen?