Dürfen Hunde Mandarinen Essen?

4 Antworten

Normalerweise sind Mandarinen für Hunde nicht schädlich. Sie sollten ohne Schale verfüttert werden. Zudem sollten keine Kerne vorhanden sein. Außerdem darf Mandarine nur in kleinen Mengen gegeben werden. Trotzdem kann es passieren dass Ihr Hund anders auf Mandarinen reagiert als andere. Vertragen Hunde Mandarinen kann deshalb mit Ja, in Maßen schon, beantwortet werden.

Kleines Stück ja, aber nicht ne ganze Mandarine. Absolutes Tabu:
Schokolade
Rosinen
Trauben

Mandarine: Provitamin A, Vitamin C, Mineralstoffe, Fruchtzucker, sehr säurehaltig, deswegen nur in kleinen Mengen füttern.Heisst,nur mal ein Stück,nicht gleich ne ganze Mandarine. Könnte sonst Bauchgrummeln geben.

Hunde dürfen keine Zwiebeln essen, sonst sterben Sie!!!

Mandarinen dürfen Sie in kleinen Mengen essen

Danke für den Hinweis

0

Es ist sehr wichtig, weil allein an der Schale können die Vierbeiner schon sterben

0

Ja das dürfen sie aber nur begrenzt aber ich würde es nicht Empfehlen.. Grüße Pro.

0

Was möchtest Du wissen?