Dürfen Hunde gekochte Schweineleber fressen?

2 Antworten

Ja, aber auch rohe mögen die gerne.

naja die mögen viel. aber ob sie das dürfen ist ne andere sache :))

0

Leber ist der Stoff aus dem die Träume für Hunde gemacht werden. Wichtig ist, daß sie auf jeden Fall gekocht wird, da durch rohes Schweinefleisch Hunde krank werden können. Diese Krankheit kann sogar zum Tot führen. Schweine tragen den Aujetzky-Virus in sich.

Deutschland ist AUjetzkyfrei - und selbst wenn es noch einzelne Fälle geben sollte, landet deren Leber nicht im Hundefutter.

Und es gibt nicht nur Schweineleber beim Schlachter, sondern auch Leber von anderen Tierarten!

0
@pecudis

Zu Deiner Info. Hundefutter wird bei der Herstellung erhitzt. Hier ging es um die Fütterung roher Schweineleber. Und....komisch, wir hatten in unserem Verein gerade eine solchen Fall der rohen Schweinefleischfütterung mit Todesfolge.

0

Was möchtest Du wissen?