Dürfen Betreuer uns Taschengeld abziehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin überzeugt, dass es gewisse Situationen gibt, die den Betreuern es erlauben, das Taschengeld zu kürzen oder zeitweise einzubehalten.

Leider sagst du ja überhaupt nichts über die wahren Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plszocker44
30.06.2016, 20:19

Beispiel wir haben unseren Schlüssel vergessen oder gehen mit jogging Hose zur schule und dann nehmen Sie uns geld ab

0

Nö kannst die dafür anzeigen wenn sie euch zwingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was machen sie denn damit?

Für sich behalten dürfen sie es natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das dürfen sie nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, ist schließlich euer Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein Betreuer dürfen euch kein Geld weg nehmen und auch keine Händy wegnehmen ihr müsst genug Mut haben und die Polizei hin zu ziehen in solch einer Lage und nicht ein schüchtern lassen auch Hausarrest bei über 18 Jährigen ist Strafbar ! ! !

MfG

Thomas Pillusch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?