dünnes, feines haar wachsen lassen wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey, also da ich auch dünne & feine haare hab und sie kaum wachsen xD hab ich mal so n haartest gemacht (im internet) und ja, es is wichtig dass du sie öfter schneidest (!) auch wenn du meinst dann wachsen sie nie.. aber lieber alle 2 monate zum friseur laufen, spitzen schneiden und gesunde haare haben als nach nem halben jahr gleich 10 cm zu schneiden ;)

vielleicht liegts auch an deiner haarlänge, also ich weiß ja ned wie lange du sie hast aber wenn sie genau auf die schulter aufliegen dann brechen sie schnell ab, deswegen schneidet der friseur eig sie immer etwas kürzer oder lässt sie über die schultern hängen

was du nicht tun solltest sind haargummis zu nehmen die n eisenring drin haben als verschluss! des macht die haare auch kaputt.. ansonsten vielleicht ned zu viel zeit aufm kopfkissen verbringen xD ne schmarrn

außerdem hab ich gelesen dass ausgewogene ernährung für ein gutes haarwachstum beiträgt, damit mein ich jetz vitamine und so

viel glück! :)

danke für den unvorgesehenen stern! ;)

0

danke, meine haare gehen schon bis zu den axeln :)

0

Hallo Anni2387,

natürlich kannst Du auch feine Haare wachsen lassen,Silikon freie Shampoos zu benutzen ist sicherlich das Richtige und auch mit der Kieselerde tust Du Gutes!

Vielleicht ist unter meinen Tipps dennoch etwas, was Du zusätzlich anwenden möchtest?

Ich weiß nicht welche Marken von Silikon freien Shampoos Du verwendest,aber ich empfehle immer gerne Alverde, Weleda und Lavera-im dm Markt erhältlich und auf Naturbasis hergestellt.

Zu heißes Föhnen kann die Kopfhaut und die Haare austrocknen und zu Spliss führen,deshalb solltest Du Deine Haare nur lauwarm oder gar nicht föhnen.

Vorhandenen Spliss musst Du leider abschneiden lassen,denn er ist irreparabel!

Hier sind zwei Kuren, die Deinen Haaren Feuchtigkeit spenden und Glanz geben werden:

1 Eigelb,1 EL Oliven Öl,1 EL Honig und 1 Becher Naturjoghurt-oder -1 TL Zitronensaft,3 EL Oliven Öl und 1 Eigelb-beide Kuren in die trockenen Haaren massieren und nach ca 20 bis 30 Minuten aus waschen-1 bis 2 Mal die Woche anwendbar.

Es gibt ein gutes Bio Haar Öl von Alverde im dm Markt,es ist eine Mischung zwischen Argan -und Mandel Öl. Dieses Öl kannst du täglich in Deine trockenen oder feuchten Haare und /oder Haarspitzen massieren ein paar Tropfen genügen.

Der Vorteil des Öls ist der Anteil an Argan Öl,denn es zählt zu den leichten Ölen,was bedeutet,es enthält viel Feuchtigkeit,die von den Haaren sehr gut aufgenommen wird,ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.

Deine Haare werden geschmeidig ,glänzend ,geschützt ,leichter kämmbar und erhalten Feuchtigkeit, sie werden aber nicht fett.

Das Oliven Öl der Kuren kannst Du auch durch das Bio Haar Öl ersetzen.

Wichtig für die Haut,in der die Haare wachsen, ist auch genügend zu trinken,denn dadurch behält sie ihre Elastizität,täglich 2 Liter Flüssigkeit in Form von ungesüßtem Tee oder stillem Wasser ist empfehlenswert.

Auch eine ausgewogene Ernährung ist ratsam,täglich viel frisches Obst und Gemüse essen und auch mal die frisch gepressten Säfte von beidem trinken.

Zur Unterstützung Deines Haarwachstums empfehle ich Dir eine Kur mit Hefe Tabletten,denn Hefe enthält viele wichtige Nährstoffe für die Haut,in der die Haare und die Nägel wachsen und somit kann sich eine Kur mit Hefe positiv auf das Haar-und Nagel Wachstum auswirken.

Hefe enthält unter anderem Biotin ,Kalium ,Vitamin B,Folsäure,Magnesium und mehr-Du bekommst Hefe Tabletten im dm Markt und in der Apotheke.

Gruß Athembo

Hallo ,

feines Haar neigt dazu , eher zu brechen , als dickeres Haar ! Pflege ? Babyshampoo ist eigentlich das beste Shampoo für feines Haar ! Schaumfestiger zum stylen ! haar immer erst antrocknen lassen und dann den Festiger ins Haar geben ! Gut anföhnen und dann mit einer dicken Rundbürste Voloumen föhnen ! Mit Haarspray fixieren !!! Zum Auffrischen zwisschendurch kannst Du immer Stilingcreme verwenden ! Achte darauf das nichts verklebt !!!!

Regelmässig alle 6-8 Wochen solltest Du die Spitzen schneiden lassen !

GL Fachfrauliche Grüsse und einen schönen Sonntag , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Was möchtest Du wissen?