Drogentest bei Rollerführerschein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das muss man für keine Fahrerlaubnisklasse.

Das kommt nur in Frage wenn Du diesbezüglich eine Vorgeschichte hast,
also z.B. mal mit BTM erwischt wurdest.

In der Regel bedarf es keines Drogentests.

Kann man THC auch in einem normalen Bluttest nachweisen?

Also wenn man einen Bluttest zur Vosorge hat, um z.B. nach Eisenmangel zu suchen, oder auch einen Röteln-Bluttest durchführt, findet man dann Hinweise auf THC oder nur wenn man einen richtigen Drogentest macht?

...zur Frage

Roller: Kombination 25er Drosselring mit 50er cpi/cdi schädlich?

Hi ich fahre meine Mofa mit einem 25er Drosselring und einer 50er cpi und jetzt frage ich mich,ob es schädlich ist damit zu fahren. Denn die 50er Cpi ist dafür ausgelegt das ich ohne diesen Drosselring fahre. Da ich aber nur einen Mofa Führerschein habe kann ich keine 50 fahren und weil ich in dieser Kombination ein bisschen schneller als 25 fahre (so um die 30 kmh) habe ich diese bevorzugt. Was mich jedoch wundert ist das meine Mofa selbst beim bergab fahren auch nicht schneller fährt als beim befahren einer geraden Strecke (macht ja eigentlich keinen Sinn, da die 50er Cpi erst bei 50 kmh drosseln dürfte)

Hat jemand eine Antwort für meine zwei Fragen (Gesunde Kombination und gleiche Geschwindigkeit beim bergab fahren) ?

Mit freundlichen Grüßen Hastewaste

...zur Frage

Frage zu der Nachweisbarkeit von Räuchermischungen

Es gibt ja Räuchermischungen die künstliche Cannabinoide enthalten. Heißt das dass wenn man einen Drogentest macht man positiv auf THC ist?

...zur Frage

Führerschein muss man drogentest machen?

wollte ma fragen wen man einen führerschein macht muss man dan einen drogentest machen? weil ich kiffe und das THC is ne zeit lang im blut

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?