Dressing für meinen Eisbergsalat (keine Zitrone zuhause...)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass die Zitrone einfach weg. Einfach nur Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer.

Oder mach dir ein Joghurtdressing, falls du den da hast.

Habe mir einen Joghurtdressing gemacht, war sehr lecker.
Danke für den Tipp.

0

Hallo, versuche mal ein Dressing aus Holunderblütensirup, Sprudelwasser und Salz, das schmeckt richtig lecker zu den Salatkomponenten, die Du aufgelistet hast. LG

Dressing für JEDEN Salat á la Bevalons Großmutter =

Dosenmilch, Kaffeemilch, Essigessenz oder anderen Essig, Zucker dazu, wird dickflüssig, gut verrühren. Probiere es aus mit unterschiedlichen Mengenanteilen, das schmeckt hervorragend zu JEDEM Salat.

chefkoch.de

Ich frage euch nach alternativen Vorschlägen und du kommst mir mit Chefkoch an. Danke für Nichts.

1

Was möchtest Du wissen?