Welche Gewürze für einfachen Salat?

7 Antworten

  • 150 ml Orangensaft (wenn möglich frisch gepreßt)
  • 1 EL Dijonsenf
  • 2 EL Balsamessig
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 100 g Himbeeren (evtl. Tiefkühlware)
  • 4 EL kalt gepresstes Rapsöl oder Olivenöl

Orangensaft in einen Topf geben und bei starker Hitze auf etwa 1/3 der Menge einkochen lassen und abkühlen. Den Saft mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer glattrühren. Himbeeren zur Sauce geben und zerdrücken. Am besten mit einem Schneebesen verrühren und dann das Öl langsam unterschlagen.

Fertig. Dazu schmecken besonders gut Blattsalate, leicht bittere Salate wie Radicchio oder Wildkräutersalat. Tomate paßt nicht so gut dazu.

Für einen gemischten Salat finde ich immer noch am besten eine einfache Vinaigrette:

  • 2 El Rotweinessig
  • 2 El kaltes Wasser
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 4 El gutes Olivenöl

in ein Schraubdeckelglas geben und verschließen. Glas kräftig schütteln, bis sich die Zutaten gut vermischt haben. Vinaigrette über den Salat geben. Wenn Du magst, kannst Du auch noch ein wenig Knoblauch dazugeben.

hmmmmmmmh ! wie lekka ! so einen Salat will ich auch mampfen !

aba nuuuur, wenn DU ihn für mich zubereitest !!!! :-))

0

Salz, Pfeffer, Essig, Öl. In diesen bunten Salat würde auch gut Fetakäse passen. Da spart man sich weitesgehend das Dressing.

Ansonsten könnte ich mir Schnittlauch gut vorstellen.

Entweder Oregano oder Petersilie und Liebstöckel.

Pfeffer, Salz, Branntweinessig, Olivenöl, ggf. Balsamiko

Such mal nach Dressings im Netz, da kommen dann die Gewürze rein.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 30 Jahren in der Lebensmittelbranche unterwegs ...

Was möchtest Du wissen?