Dr. Masaru Emoto hat festgestellt, dass Wasser keine Kristalle bei Einwirkung von Metalmusik bilden kann, warum ist das so?

...komplette Frage anzeigen Wasser bei Metal - (Musik, Physik, Chemie) Wasser in guter "Verfassung" - (Musik, Physik, Chemie)

3 Antworten

Wasser bildet bei entsprechender Temperatur immer Kristalle, ob mit oder ohne Musik.

Stimmt nicht :-)

0
@NosUnumSumus

Stimmt doch - seltsamerweise war Emoto der einzige Mensch auf der Welt, bei dem das nicht passiert ist. Seine Versuche sind nicht reproduzierbar.

"Emotos Annahmen stehen in erheblichem Widerspruch zu bestehenden Erkenntnissen der Wasserchemie und -physik. Insbesondere seine Methodik kann nach den für die Wissenschaft geltenden Qualitätsanforderungen nicht bestehen. Da sich seine vermeintlichen Erkenntnisse weder logisch noch empirisch nachvollziehen lassen, werden seine Ideen von der Fachwelt nicht ernstgenommen." (https://de.wikipedia.org/wiki/Masaru_Emoto#Kritik)

Seine angeblichen Erkenntnisse stehen damit in einer Reihe mit den Ideen von "freier Energie" oder dem Glauben an Gespenster ...

0
@claushilbig

PS: Habe jetzt zwei Stunden volle Dröhnung "Motörhead" in meiner Küche laufen lassen - den Eiswürfeln im Kühlschrank geht's prächtig ... ;-)

0
@claushilbig

PS: Habe jetzt zwei Stunden volle Dröhnung "Motörhead" in meiner Küche laufen lassen - den Eiswürfeln im Kühlschrank geht's prächtig ... ;-)

Dabei sollte man aber sagen, daß Lemmy selbst sagt, daß Motörhead kein Heavy Metal sei sondern Rock 'n' Roll. Also vielleicht ist das Wasser einfach genau so kritisch und sieht Motörhead nicht als Metalmusik.

Also, wie genau nimmt es das Wasser da? Und was ist mit Bands die grenzwertig sind und beispielsweise eine Mischung aus Death Metal und Grindcore spielen?

0

Es tut mit Leid dich deiner Illusion berauben zu müssen, aber keine der Tests konnte bis jetzt nachgemacht werden.

2003 bot die James Randi Educational Foundation Emoto eine Million Dollar, wenn er die Ergebnisse seiner Studien in einem Doppelblindversuch reproduzieren könne.

Quelle: Wikipedia Masaru Emoto

Wenn du dir anschaust wieviel Geld ihm seine Bücher einbringen, kannst du dir denken warum er dies auf keinen Fall annimmt.

Man kann jedoch Betrügern wie Masaru Emoto keien Kritik anhängen, wenn man sieht wie gut sich solcher Bullshit auch heute im Jahre 2015 noch verkauft. Würde ich ehrlich gesagt wahrscheinlich auch machen wenn, ich eine solch gute Idee hätte.

lg

Wie kommst du darauf, dass er ein Betrüger ist? Wo ist denn der Beweis dafür?

0
@NosUnumSumus

Anders gefragt: Wo ist der empirische und reproduzierbare Beweis, dass Emotos Feststellung stimmt?

Oder mach doch das Experiment selbst mal.

2
@NosUnumSumus

Vom Standpunkt der Wissenschaft muss die Frage immer andersherum lauten: Wo ist der Beweis dafür, dass seine Behauptung wahr ist?

Damit etwas im wissenschaftlichen Sinne wahr ist, muss es verifizierbar sein, z. B. durch unabhängige Wiederholung des Experimentes unter gleichen Bedingungen mit gleichem Ergebnis - das ist hier aber eindeutig nicht der Fall. Und wer eine nachweisliche Unwahrheit verbreitet (und damit sein Geld verdient!), den kann man m. E. durchaus als Betrüger bezeichnen...

0

Das ist ein Wissenschaftler der Vorurteile zur Selbstdarstellung ausnutzt.

Es gibt mit Sicherheit auch noch andere Musikgenres bei denen das gleiche Phänomen auftritt.

Das einfach nur eine leere Behauptung. Ich habe mal in der Schule gelernt, dass ein Argument erst dann eins ist, wenn These, Begründung und ein bis zwei Beispiele vorhanden sind. (Was erstmal noch nichts über die Qualität des Kommentars aussagt) Also anstatt einfach irgendwelche Behauptungen aufzustellen, wäre es doch viel passender, einfach auf meine Frage einzugehen und zu versuchen, sie zu beantworten. Ansonsten lass' es doch einfach bleiben. Unter dieser Frage stehen nur solche Antworten, aber nicht, weil die Frage blöd ist, sondern weil IHR diejenigen seid, die Vorurteile schüren...

0
@NosUnumSumus

Beweise mir, das es nur eine leere Behauptung ist !

Sorry, wenn ich nicht das Laborequipment in meinem Hobby-Keller habe um im Experiment meine Behauptung zu beweisen.

Es gibt auch noch so etwas wie "gesunden Menschenverstand".

0

Was möchtest Du wissen?