Doppelsubwoofer an Endstufe anschließen?

 - (Computer, Technik, Musik)  - (Computer, Technik, Musik)  - (Computer, Technik, Musik)  - (Computer, Technik, Musik)  - (Computer, Technik, Musik)  - (Computer, Technik, Musik)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sehe da mehr als 2 Kabel.. lach.

Die durchsichtigen sind die Audiokabel.

Schwarz, rot eine Stromversorgung. Dann noch ein Massekabel.

Bei Audio kann man nichts falsch machen. Beim Strom testweise mal die Kabel anders rum anschließen.

Du wolltest mit diesem Ding aber jetzt keine kostenlose Disco in der Nachbarschaft aufmachen?

Ich sehe die Boxen und ahne da Schlimmstes. Denke immer drann..Es könnten auch Kleinkinder in Deiner Nähe wohnen. Die weckst Du mit zu lautem Bass auf. Für Deine eigenen Ohren ist das auch nicht gut.

Dennoch.. Viel falsch machen kann man nicht. Ich habe die Stromversorgung im Verdacht.

Rot, blau.

Ich kann an den Bildern nichts falsches erkennen.

Mario

Hast Du mal mit einem Klinke-Cinch ein anderes Signal ausprobiert? Hast Du am Radio auch wirklich Ausgänge erwischt? Sind die Ausgänge eingeschaltet? Verstärker leuchtet, schreibst Du. Also Spannungen alle Ok (Remote kommt an und Powerversorgung von der Batterie auch..)?

Wie meinst du ein anderes Signal ausprobieren? Ach ja und wenn ich die Chinch Kabel rein und rausziehe rauscht der subwoofer kurz

0
@Julian3112

Z.B. mit einem Handy über Kopfhörerausgang aud den Verstärker. Natürlich passendes Kabel vorausgesetzt... Aber rauschen ist schon mal gut. Dann ist vlt am Radio noch was falsch eingestellt, oder Du hast keine Ausgänge sondern Line-In am Radio erwischt...

0
@RareDevil

also erst mal danke für die schnellen Antworten und ich habe jetzt noch mal alle Steckverbindungen überprüft nur leider habe ich immer noch nichts gehört was aus dem Subwoofer rauskommt. Nur dachte ich mir das kann nicht sein und habe einmal alle Standard Lautsprecher des Autos abgesteckt und auf einmal hat man hinten aus der Box Musik gehört und wie ein anderer auf die Frage geantwortet hat, ist das eine komplette verarsche. Ein einzelner Standard Lautsprecher des Autos Hat bei weitem mehr Leistung wie die komplette angeblich maximal 5000 W Ausgangsleistung Box ich kann auch Auna auf jeden Fall nicht weiter empfehlen da es eigentlich ein kompletter Betrug ist. Ich werde die Anlage zurück senden und mir eine bessere bestellen

0
@Julian3112

Dann ist der einfach zu leise und Du hast den deshalb nciht gehört? Oder hat das Radio die Ausgänge erst angeschaltet, wie die interne Endstufe nicht belastet war?

Du hast aber auch an der Endstufe den Eingangspegel komplett auf min... Also ganz leise, und wenn das Radio auch noch eine Pegeleinstellung für den PreOut hat, dann kommt fast nichts mehr am Lautsprecher an. Ich will die nicht gut reden, aber es gibt so viele Faktoren, die ggf relevant sind.

0
@Over9000IQ

Nö. Hab ne Werksanlage im Auto und bastel schon lange nicht mehr rum... Hatte damals ne JBL-Endstufe und Magnat. Alternativ schon mal ne Raveland-Endstufe. Hat auch genug Krach gemacht. Ein 38er Sub hat damit genug gerumpst. Aber die Zeiten sind eben vorbei.. ^^

0
@RareDevil

ja Magnat und Raveland waren/sind auch nicht das gelbe vom Ei aber wenigstens irgendwie brauchbar. Über Auna macht sich quasi jeder lustig da es gewisse leute gibt die einfach das glauben was da draufsteht z.B. ein kollege boah meine Anlage hat 4000 Watt dann reingesetzt in die Kiste und musste einfach nur lachen. Den Klingeldraht zu Stufe gesehen und noch mehr gelacht.

Die Stufen haben nichtmal eine Netzteil Sektion. es wird quasi nur auf die 12V das Audio Signal aufmoduliert und wenn man grob rechnen kann weiß man das man mit 12V an einem 4 Ohm Widerstand maximal 36 Watt macht

0
@RareDevil

Habe erst was gehört nachdem ich den Pegel weiter nach Max gedreht habe also an dem liegt’s nicht

0

Geh halt zu einer Auto Hifi Werkstatt 😅

Teurer als der Blender-Schrott von Auna. Wer die Marke läuft ist vollkommen ahnungslos.

0
@Smartass67

Man muss nicht immer jeden gleich für dumm darstellen smatass. Als Azubi mit nicht all zu viel Geld kann man sich nicht eine extrem teuere Anlage leisten und wenn die Webseite eine so gute Leistung der Box verspricht glaubt man das auch zuerst bis man die Anlage dann hat.

0
@Julian3112

Für das geld was du für den aunaschrott bezahlt hast bekommst du einen brauchbaren Aktiv Subwoofer z.B. Eton Move

0
@Over9000IQ

Sag ich nichts dagegen das stimmt aber ich wusste ja davor nicht dass die Anlage nicht gut ist

0

Was möchtest Du wissen?