Diesel Tanken obwohl noch alter Diesel drin?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das macht deinem Auto gar nichts wenn Du alten und neuen Diesel mischt. Grundsätzlich ist ein voller Tank immer besser als ein leerer. Je weniger drin ist desto leichter kann sich Kondenswasser sammeln oder der Tank anfangen zu rosten (alles schon gesehen). Allerdings würde ich Dir raten das Auto zu verkaufen wenn Du nur so wenig fährst. Um mobil zu sein würds auch ein Roller tun, der kostet 50 € versicherung und Steuer im Jahr-da kommst mit dem Diesel wohl nicht hin. Von Reparaturkosten ganz zu schweigen. Das ist aber jedem selbst überlassen wie er sein Geld ausgibt, wollt´s nur gesgt haben. Dem Auto tust Du allerdings damit auch keinen Gefallen wenns dauernd nur steht.

Du tankst einmal im Jahr? Nicht im ernst? Da fährst du ja mit m Taxi billiger als mit m Auto!

Setzt dich in dein Auto fahr so lange bis der Tank leer ist und tank dann voll. Oder einfach das ganze Jahr über mehr fahren. Oder wie scben schon sagte Auto abmelden

Da dürfte schlicht gar nichts passieren, wenn Du jetzt neuen Diesel zum alten hinzukippst.

Ich habe auch jahrelang immer nur im Winter getankt, weil mein Tank sehr gross war und der Inhalt locker ein Jahr reichte, und hatte da nie irgendwelche Probleme.

Kannst so viel und wann du willst tanken, mischen macht nichts.

Die Frage ist eher, wofür du nen Diesel hast, wenn du so wenig fährst... und ob du nicht lieber dein Auto abmeldest und wenn du mal eines brauchst Stadtmobil oder ähnliches nutzt... nur so als Vorschlag.

R909x 29.11.2013, 00:49

Danke für die schnelle Antwort. Das Auto brauche ich schon, abmelden kommt also nicht in Frage.

0

Warum sollte das nicht gehen?

Sollte sich wirklich beim Diesel etwas an der Oberfäche abgesetzt haben, bis zur Tankstelle ist das durchgeschüttelt und wenn Du drauf tankst, vermischt sich das sowieso

R909x 29.11.2013, 01:03

Kann es nicht ausflocken, oder so?

0

Verkauf das Auto und geh zu Fuß, dann brauchst du dir auch nicht den Kopf über die Haltbarkeit von Diesel zu zerbrechen. :))))

R909x 29.11.2013, 00:52

Gute Antwort! Ich gehe schon meistens zu Fuß, aber ich wohne auf dem Land, da braucht man das Auto ja vielleicht doch irgendwann mal, da möchte ich es schon lieber vor dem Haus stehen haben. Außerdem regnet es auch ab und zu.

0

Was möchtest Du wissen?