Ist es schlimm, wenn ich ausversehen LKW Diesel getankt habe?

7 Antworten

Ich bin nicht mal sicher ob es ein anderer Kraftstoff ist. Normalerweise haben Lkw Zapfsäulen nur Tankstutzen mit grösserem Durchmesser. Wenn die gleiche Säule ist vermutlich nur höherer Druck, d.h. 200l dauern nicht so lange ... dafür kann beim Kleinwagen was rausspritzen wenn man nach der Abschaltung noch ganz voll machen will.

Nein. Der Kraftstoff ist identisch, an den LKW-Säulen ist nur die Durchflussmenge höher.

LKW Diesel ist subventioniert -> etwas geringer besteuert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – KFZ Nutzer, Schrauber und Darüberschreibender ;)

Der Knopf der da ist reguliert den Kraftstofffluss..... der Diesel ist der Gleiche.

Du brauchst Dir also keine Sorgen machen

Aber mich verwirrt jetzt noch, dass da FuelSave Truck DK auf der Rechnung steht.

0
@Nimrox

Naja je nachdem an welcher Shell Du getankt hast, war es vielleicht die LKW Zapfsäule.

0

Das ist genau der selben Diesel wie in PKW. Das einzige ist das der LKW Diesel meistens etwas günstiger ist

Was möchtest Du wissen?