Definition gastronomische Outlets?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Haben Sie die Frage doppelt gestellt? Hier nochmal die Antwort:

Outlets sind hier als Verkaufsorte zu verstehen, also z. B. Restaurant, Bar, Bistro, Frühstücksraum, Bankettabteilung, Catering in einem Hotel.

Ganz allgemein ist ein Chief Steward für die Bereitstellung des benötigten F&B Equipments für das gesamte Hotel verantwortlich. Die Anforderung an diese Position steigen entsprechend mit den Veranstaltungskapazitäten. Zu den Mitarbeitern in dieser Abteilung zählen die Assistants, die Stewards sowie die Spülkräfte (ggf. Aushilfen).

Es gehört zu den Hauptaufgaben eines Chief Stewards die mengen- und termingerechten zur Verfügungstellung von Geschirr, Gläsern und Besteck für die gastronomischen Outlets sowie für Bankettveranstaltungen. Im Zuge dessen stellt der Chief Steward sicher, dass sich diese Gerätschaften in ordnungsgemässen Zustand befinden und ggf. Ersatzbeschaffungen getätigt werden. Inventuren müssen durchgeführt werden -die Lagerhaltung wird entsprechend überwacht. Natürlich ist der Chief Steward auch dafür zuständig, dass das die Gerätschaften stets sauber sind, ebenso wie die Lager- und Arbeitsplätze. In diesem Zusammenhang sollten ihm die Vorschriften gem. HACCP geläufig sein. In Schulungen sensibilisiert ein Chief Steward seine Mitarbeiter für diese Themen ebenso wie für die Vermeidung von sog. Bruch und Einsatz der Reinigungsmittel. Ggf. werden in diesem Bereich Fremdfirmen eingesetzt.

Vielen Danke für die Infos über den Chief Steward, eigentlich wollte ich wissen was gastronomische Outlets sind... :))

0

Filiale eines Gastro-Betriebes?!

Auch diese Interpretation ist möglich.

0

Was möchtest Du wissen?