Decken Lampe abmontieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

fühl' mal um die Lampe herum (am Rand, da wo sie an die Decke stößt) - manchmal sind dort Schräubchen o.ä. zu finden. Oder versuche mal, sie zu drehen - es gibt Montagelösungen, da wird eine (unsichtbare) Halteplatte an die Decke verschraubt und das (sichtbare) Gehäuse wird - in einer Art Bajonettverschluss - nur eingeklippst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanihasf
06.11.2016, 15:00

Prima! Hab es gefunden!!! Danke schön :)!

1

Außer dass man Deckenlampe noch immer zusammen schreibt, sehe ich leider auch nicht, wie man die auseinander schraubt. Ich glaube aber, dass dieser Teller an der Decke aus Kunststoff ist. Vielleicht kannst du das Teil ja mit einem großen Schraubendreher von der Decke brechen, dahinter müsste dann wohl die eigentliche Befestigung sichtbar werden.

Sonst versuch mal, das ganze Teil zu drehen, Möglich ist da so eine Art Bajonett-Verriegelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanihasf
06.11.2016, 14:59

Ich habe ein neues Handy und die Autokorrektur möchte noch nicht so ganz wie ich :D
Danke für die schnelle Antwort

0
  1. Leuchtmittel raus

  2. Abdeckungen entfernen
  3. Schrauben rausdrehen
  4. Abklemmen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist denn mit dem teil in der mitte? kann man das nicht abschrauben, um die lampe runter zu kriegen?

oder versuch die lampe mal ein stück zu drehen, vielleicht tauchen ja dann schrauben auf...

lg, Nicki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanihasf
06.11.2016, 17:53

Hab es schon geschafft, das Teil in der Mitte ließ sich leider nicht bewegen

0

Was möchtest Du wissen?