Das Leben wird teurer - Könnt ihr euch eure Hobbys noch leisten?

17 Antworten

Das einzigste was sehr Teuer geworden ist, ist für mich Holz. Das ist ein Werkstoff mit dem ich viel und gerne gearbeitet habe. Jetzt wird nur noch der Rest an Holz verarbeitet.

Pflegemittel und Austauschteile für unsere Fahrzeuge sind zum Glück nicht Teurer geworden und so konzentiere ich mich mehr darauf.

Woher ich das weiß:Hobby – Wohnwagenreparaturen werden Fachgerecht selbst gemacht

Und was machste mit dem Holz und den Dingen die daraus entstehen?

1

selbstverständlich. auch wenn Lebensmittel und alles Andere immer teurer wird, werde ich mein Hobby definitiv nicht vernachlässigen. denn man gönnt sich ja sonst nichts. etwas " Luxus " muss sein ! :)

Ich komm schon sowieso lange nicht mit meinem Geld klar. Und es gibt viele Leute, die weitaus weniger zur Verfügung haben. Ich kann nicht sparsam leben. Ich habe ne Weile gut verdient und habe mich daran gewöhnt. Ich brauche Minimum 1900€ Netto zum Leben. Anders komm' ich nicht über die Runden.

Für das, was mir wichtig ist, gebe ich Geld aus. Das ich an anderen Stellen einspare.

Kleidung kaufe ich inzwischen zu 80% Second Hand. Ohne Abstriche bei Qualität und Design.

Außerdem kann ich kochen und Dinge reparieren.

Giwalato

Im Moment noch ja ... nur dass ich nicht mehr immer alles bekomme, was ich für meine Hobbys benötige.

Elektronik, Metall und Holz ist teuer und manchesmal einfach nicht zu kriegen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Menschlichkeit ist mein persönlicher Grundsatz!

Was möchtest Du wissen?