darf/kann man mehrere kampffische in einem aquarium halten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das kannst du nicht - die würden sich bekämpfen, bis einer in den Fischhimmel entschwindet.

Selbst die Vergesellschaftung mit mehreren Weibchen ist oft schwierig, weil Kampffische absolute Einzelgänger sind, die nur zur Paarungszeit Weibchen um sich dulden. Und selbst die werden stark bedrängt und, sobald die Paarung abgeschlossen ist, vehement verjagt.

Bei den Kampffischen ist der Vater für die Aufzucht der Jungen zuständig, daher duldet er das/die Weibchen auch danach nicht mehr in der Nähe des Nestes.

Gutes Gelingen

Daniela

36

okay, danke :) ich werd die idee meiner mutter mal ganz schnell austreiben bevor es zu so was kommt..

0

Hallo nochmal,

du kannst deiner Mutter das übrigens auch ganz einfach beweisen.

Nimm einen normalen Spiegel und halte ihn direkt vor das AQ - ihr werdet sehen, wie euer Kampffisch darauf reagiert. Im Normalfall wird er sofort in "Kampfstellung" gehen, die Flossen spreizen, die Kiemendeckel aufstellen und angreifen

Das wird deine Mutter sicher davon überzeugen, dass es nicht funktioniert.

36

danke für denn tipp, werd ci9h ihr morgen gleich zeigen, sie ist heute im stress^^

0

Nein zu einem Männchen darf man kein zweites dazu tun. Dann ist bald eines hin und das andere nicht mehr schön weil zerrupft.

Kampffiscj in einem 10L Aquarium?

Also ich halte meinen Kampffisch seit dem 4 April 2016 in einem 10L Aquarium. Es ist dicht bepflanzt. Die Temp. Ist konstant bei 23* Grad. Er entwickelt sich prächtig. Er frisst immer. Er spielt sehr gerne ( springt hoch um Futter von einer Pinzette zu schnappen). Alles in einem fühlt er sich richtig wohl. Doch in manchen Foren liest man dass man Kampffische erst ab 30L < halten sollte. Aber meiner fühlt sich ja Pudel wohl. Ist das ok so?

...zur Frage

Wie viel Liter Wasser braucht ein Aquarium, um 3 Kampffische darin halten zu können?

Meine Schwester hat ein 25 Liter Aquarium und hält dahin einen Kampffisch und mehrere Garnelen . Sie sagt , dass ihr Aquarium aber zu klein für noch einen Kampffisch ist , weil das Weibchen sich dann nicht gut vor dem Männchen verstecken kann . Und für 2 Weibchen -damit das Männchen nicht nur auf ein Weibchen immer drauf geht- ist demnach natürlich auch keinen Platz . Ich überlege auch; mir ein Aquarium zu zu legen zum 3 Kampffische zu halten . Nur weiss ich nicht ,wie groß es dann sein soll mindestens .

...zur Frage

Kampffisch halten im Aquarium? Was brauchen Kampffische? Mit welchen Fischarten kann man Kampffische halten? Brauchen Kampffische ein großes Aquarium?

Hey! Ich will mir einen Fisch zulegen, genaugenommen mehrere. Ich habe mich ein bisschen in Siamesische Kampffische verliebt. Da man Männchen nicht gemeinsam halten kann, ich keine Jungen will und er alleine arm ist will ich ihn mit einer anderen Fischart zusammen halten. Einer meiner Nachtbaren hat viele Fische, züchtet und kennt sich aus. Bei ihm habe ich mich unter anderem informiert. Er hat gesagt, dass Salmler solange sie keine langen Flossen haben und nicht zu klein sind gut passen. Nach einiger Recherche bin ich zu den Königs Salmler gekommen. Sie habe keine langen Flossen, sind schön und auch nicht zu klein. Kann man Kampffische mit denen zusammen halten? Und was mögen Königs Salmler? Muss man die in Schwarm halten? Wie viel kosten die? Welche Aquarium Größe brauchen die? Wenn ihr andere Vorschläge habt mit welchen Fischen ich einen Kampffisch halten kann gerne. Am besten welche die nicht so viel Platz brauchen 🐟

Mein Nachbar hat auch gesagt, dass man Kampffische ab 20 Liter halten kann, da der sich mit den großen Flossen gar nicht so gerne bewegen. Im Internet steht aber dass der viel mehr Platz braucht. Jetzt weiß ich nicht genau was ich machen soll. Mein Nachbar haltet sein 30 Jahren Fische und kennt sich bestens aus. Ich habe zuhause ein 25 Liter Aquarium. Es ist nicht extra gekauft wir haben es schon lange. Meine Freundin hat auch noch ein 60 Liter, das kann ich haben. Das einzige Problem ist nur dass es spiegelt. Ich habe Angst dass der Fisch denkt es sei ein anderer Fisch und versucht ihn anzugreifen. Da würde er sich nur wehtun. Ich will aber auch nicht alles abkleben. Ab wann kann man Siamesische Kampffische halten? Stören sie Spiegel? Besser groß oder klein? Bitte Tipps zu den Spiegel, falls sie ein großes Aquarium brauchen und die Spiegel nicht obtimal sind 🐬

Ich habe ebenfalls ein paar Fragen zum Futter der Kampffische. Viele Besitzer der wunderschönen Fische geben ihnen öfters Lebendfutter zum Beispiel kleine Guppys und lassen den Kampffisch diese dann jagen. Das möchte ich aber nicht. Ich bin ein Tierfreund und werde keine Fische leiden lassen. Für die Guppys ist das sicher riesiger Stress. Es gibt doch auch spezielles Futter für Kampffische. Muss man Kampffische Lebendfutter geben? Geht sonst auch das normale Futter? Bitte gebt mir Tipps 🐚

Mein letzte Frage handelt sich nun um das was die Fische mögen. Ich weiß aus dem Internet dass sie viel Pflanzen mögen, dafür aber keine Strömung. Als Einstreu mögen sie eher dunklen Kies. Ein paar Pflanzen bekomme ich von meinem Nachtbar und ein paar werde ich mir kaufen. Falls das nicht reichen sollte würde ich ein paar Steine, Stecken und Tunnel hinein geben. Meiner Freundin gehen die Pflanzen immer ein oder wachsen nur ganz wenig, bis garnicht. Habt ihr da Tipps? Wie kann man es schaffen, dass Wasserpflanzen gut wachsen? Was mögen Kampffische? Mögen die irgendwelche Pflazen am liebsten? Mögen die überhaubt viele Pflanzen? Bitte helft mir 🐳

...zur Frage

Kampffisch in kleinen Behältern halten?

Hey Leute ich hab gehört dass man in den USA Kampffische des sind die kleinen Zierfische mit den langen Flossen in Blumengläsern oder halt kleinen Gefäßen hält aber ist dass nicht Tierquälerei wenn der Fisch die ganze Zeit nur im Kreis schwimmen kann? Da ich mir auch so einen Fisch zulegen wollte aber dass nicht kann da mein Aquarium viele Feinde von diesem Fisch sind wollte ich dass auch mal machen mit dem Glas aber ich hab auch gehört dass das in Deutschland nicht erlaubt sei jetzt weiß ich nicht mehr was ich tun soll ich find diese Kampffische so großartig prächtig und schön und will sie unbedingt haben gibt es da nicht doch einen Weg den Fisch zu haben ohne jetzt Groß aufwendig ein neues Aquarium zu kaufen? Danke schon einmal im Voraus LG Dominik

...zur Frage

Männlichen siamesischen Kampffisch mit anderen Fisch/en halten (30 L Aquarium)?

Hi, ich habe einen männlichen siamesischen Kampffisch geschenkt bekommen, und habe letzten Sonntag (23.8) ein 30 Liter Aquarium für ihn gekauft (Bild).

Nun meine Frage, kann ich noch andere Fische in diesen Aquarium halten? Ich habe mir überlegt noch 5 Neonfische reinzustecken, (also dann der Kampffisch und die Neonfische im selben Aquarium). Geht das? Oder fressen/bringen sie sich gegenseitig um? Danke nochmal!!

...zur Frage

Kampffisch und Zwergfadefisch zusammen halten?

Kann man Kampffische mit Zwergfadenfische zusammen in einem Aquarium halten??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?