darf man eiweiß shakes in der stillzeit nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Die Frage ist sowieso - warum? Protein / Eiweiß gehört zu den vielen Produkten, die Bilanzen von Herstellern verbessern und den Verbraucher um einen Schaden klüger machen. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) bestätigt : Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht, was dagegen sprechen könnte, wenn du dich sonst einigermaßen "normal" ernährst. Das mit der Fettverbrennung unterstützen ist so eine Sache. Ich glaub da nicht wirklich dran. Die Drinks haben halt einfach auch wenig kcal,aber ein entsprechendes Müsli (die gleiche Menge mit Joghurt zubereitet) hat auch nicht mehr, dürfte aber länger anhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum nich aber die sind doch nur nützlich das die muskeln schneller regenerieren...machst du kraftsport?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elmedina91
24.01.2013, 19:30

hey :) nene ich laufe jeden morgen vor dem frühstück ne halbe std auf dem laufband und mache bauch weg übungen und benutze noch so nen bauch weg gürtel,weil möchte gerne 10kilo abnehmen ,die hab ich seit der schwangerschaft drauf.

Habe gelesen das die eiweiß shakes die fettverbrennung unterstützen

0

Was möchtest Du wissen?