Darf ich mit mundschutz in die schule gehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich muss schon ehrlich sagen, dass ich das hart überzogen finde, dich gleich die gesamte Schulordnung abpinseln zu lassen, weil du einen Mundschutz getragen hast. Schließlich proviziert der ja niemandem.

Wenn du wirklich deinen Kopf durchsetzen willst, sag den Lehrern halt, dass du Angst vor Krankheiten hast - jeder spinnt doch in der Pubertät mal ein bisserl rum ;-) Dann könnte aber das Argument von deinen Lehrern kommen, dass du halt einen normalen Mundschutz und nicht einen verzierten tragen sollst.

Je nachdem, wie sehr du bock drauf hast, dich mit den Lehrern anzulegen, kannst du das versuchen oder die schlichtweg darauf hinweisen, dass das Tragen von Mundschutz in der Schulordnung nicht verboten ist. Ob das jedoch den Aufwand Wert ist, weiß ich nicht.

Bedenke jedoch, dass Lehrer ohnehin immer am längeren Hebel sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einfach eine blöde Idee.

Trag das Teil zu Hause und gut ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Najaa wenn dus nur in der pause trägst mags gehen aber s wird von lehrern sicher nicht gernw gesehen (ich meine nicht nur die eine lehrerin die sich beschwert hat) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar sauspät, aber nur so: Ich trage zur Schule immer eine Face Mask (weil Kpop-Fan xD). Bei mir hat sich noch keiner beschwert, und wenn jemand fragt, erklär ich ihm halt mit breitem Grinsen, dass das in Korea, Japan und co. ein Trend ist :3 

Steh dazu, Recht haben sie jedenfalls nicht, dich zu verurteilen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

findest Du das nicht selbst ein bißchen albern ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nekobaka
22.05.2016, 17:13

Warum sollte ich es albern finden das ist genauso als wenn jemand mit ein haareifen zur schule kommt das vieleicht eine schleife dran hat man darf sich so kleiden wie man will wenn man es selber mag ^^ und das ist ht in Ländern wie Japan modern das würde ja bedeutet das die Hälfte der Schüler aus Japan "albern" wäre ^^

0
Kommentar von nekobaka
25.05.2016, 21:58

wieso nicht da sind mundschutz so oder so modern wie man bei machen Stars sehen kann und ebenfalls MUSS man bei einigen Schulen mit mundschutz hin wegen hoher Ansteckungs Gefahr eine Freundin (kommt aus Japan) die sind immer mit mundschutz zur schule gegangen klar wies ed in einigen Schulen nicht gern gesehen wenn man keine ansteckigen Krankheiten hat aber was macht man wenn man krank ist? Richtig entweder zh bleiben, zum Arzt oder wenn die Eltern ganz streng sind (wie viele in jwkna) zur schule mit mundschutz. denk einfach das manche selbst bei der Arbeit mundschutz tragen Grafr Leute an der Kasse ^^ klar kann es für einige wie für dich albern rüberkimmen aber nenn mir ein vernünftigen Grund warum ich nicht so rumlaufen kann wie ich will? Wenn es mir gefällt darf och so rumlaufen.

0

Nen Mundschutz in der Schule zu tragen is schon hart unnötig. Lass es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?