Darf ich mir trotzdem mal einen Teller Spaghetti gönnen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Was ist denn das für eine Ärztin^^ Auch Kohlenhydrate werden gebraucht... Diät halten ist auch nicht gut.. meine sagte sogar, ich soll genug Kohlehydrate essen xD

Iss die Spaghetti wenn du Lust hast!! Ich ess bisher nur das worauf ich Lust hab und denke auch, dass mein Körper mir genau sagt was ich brauch. Am einen Tag ist das nur Obst, am nächsten Tag plötzlich Ravioli und abends noch Spaghetti.. dann wieder Brot oder Müsli...

Bisher bin ich damit sehr gut gefahren.

Iss ruhig auch das worauf du Lust hast. Natürlich sollten sich gewisse Gelüste im Rahmen halten aber einmal pro Woche find ich das absolut gerechtfertigt. Kannst ja stattdessen Vollkornspaghetti nehmen, dann sinds tolle Ballaststoffe...

Iss auch das worauf du Lust hast, der Körper weiss das eigentlich recht genau^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gerne Pasta isst, solltest du das ruhig tun. Spare Kohlehydrate da ein, wo es dir nicht "wehtut", beim Zucker, beim Brot, je nach Essgewohnheiten und Vorlieben. Guten Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das habe ich noch nie gehört. Auf jeden Fall sooltest du auf rohes und geräuchertes verzichten, d.h. Salami, Tatar , sSchinken usw. ebenso auch auf Rohmilchprodukte---Mozarella, Camenbertusw. lass dir die Pasta weiterhin schmecken, habe schon vier Schwangerschaften hinter mir, jede war anders, aber wenn ich Gelüsten auf etwas hatte habe ich es mir doch ab und an gegönnt.Lass dich nicht verunsichern. Wünsche dir eine problemlose Schwangerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, dass sollst du auch- verzichte nicht auf alles. Wichtig ist natürlich schon die gesunde Ernährung, achte da einfach verstärkt darauf, esse mehr Obst und Gemüse und wenn du Lust auf Sahnetorte bekommst, darfst du das auch ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Alles Gute Dir und deinem Baby

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich darfst du das, nur gesundheitsschädliche sachen wie alkohol, rauchen und co. solltest du lassen oder glaubst du das kohlenhyrate ungesund sind. nee sind sie nicht machen aber viel bei der gewichtszunahme aus , aber du brauchst sie auch als energie lieferant somit kann es nicht schaden mal einen oder zwei teller pasta mehr zu essen, kannst ja nach der geburt deines kindes wieder abnehmen und ansonsten alles gute für die nächsten monate und gesundheit für euch beide

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du Pasta essen. Ich habe sogar die letzten 8 Wochen fast täglich Nudeln gegessen weil ich einfach so einen Heißhunger darauf hatte und meinem Kind hat es nciht geschadet. So lange du trotzdem noch auf gesunde Ernährung achtest, kannst du dir auch Pasta gönnen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang du keine Schwangerschaftsdiabetes hast, kannst du normal gesund essen. Das heißt ausgewogen und Nudeln gehören dazu. Also iss worauf du Lust hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss und geniesse. Du bist schwanger und nicht krank. Natürlich ist eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft wichtig, aber Glücklichsein der werdenden Mama auch. Also her mit den Pasta und guten Appetit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manilva
03.10.2011, 10:53

bravo....DH !

0

Weisheit: "die Dosis macht das Gift" Wenn Du nicht übertreibst, warum sollte es schädlich sein.

Ganz im Gegenteil. Der Heißhunger sagt Dir was Dein Körper Braucht. In Dir wächst ein Kind Heran, und dafür Braucht der Körper Bausteine/Material. Neben Wasser, Vitaminen, Mineralien auch Fett, Proteine, Eiweiße und auch Kohlenhydrate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat deine frauenärztin kinder???? klar darfst du das essen. vor allem ist das worauf du appetit hast. dein bauch weiß instinktiv was dein körper braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch das "Sündigen" gehört zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Wichtiger, als auf die Ärztin zu hören, ist es, auf deinen Körper zu hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannibal1970
03.10.2011, 10:57

Dh. Sehr gute Antwort.

0

Warum nicht? Wenn sie gerade Appetit darauf haben. Tomaten sind auch gesund. Solange sie nicht jeden Tag und nur Pasta essen. Ist das kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja natürlich darfst du das. Hat meine beste Freundin auch gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher ... Guten Hunger ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?