Hackfleisch seit 2 Tagen abgelaufen - trotzdem genießbar oder weg damit?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich mach es immer so wenn es kurz über die zeit ist,nase reinhalten und wenn es noch normal riecht dann scharf anbraten und es ist ok,sobald du den geringsten zweifel hast ab in die tonne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Hackfleisch ist das eine gefährliche Sache, ich würde es nicht mehr essen. Allerdings würde ich auch nur frisches Hackfleisch kaufen, das muss man dann allerdings auch am selben Tag verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vorschlagen einfach mal daran zu riechen.... Bei Hackfleisch bin ich persönlich immer sehr pingelig und würde es sofort entsorgen. Wenn es aber noch einwandfrei aussieht und riecht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Hackfleisch im Kühlschrank bei max. 7° C aufbewahrt wurde, kannst Du es noch verwenden. Aber heute sollte es wirklich verbraucht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gerade bei hack würde ich auspassen. es handelt sich auch nicht um ein MINDESThaltbarkeitsdatum sondern das VERZEHRdatum, also bis zud em tag kann man es essen,. ich würde es nciht mehr benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hackfleich hat kein Haltbarkeitsdatum.

Das aufgedruckte Datum gibt an bis wann es gegessen werden muss. Deine Packung kannst Du sofort wegwerfen. Das ist nicht mehr genießbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre damit vorsichtig habe damit schon erfahrung gemacht also schmeiß weg und besorge neues. L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weg damit. eine salmonellenvergiftung ist schlimm !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Hackfleisch mußt du vorsichtig sein. Es wenn es nicht riecht kannst du es noch scharf anbraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist noch rot, aber in der Verpackung ist etwas rötlicher Flüssigkeit, ich weiß jz nicht ob das immer so ist oder weil es abgelaufen ist.. Ich hab mal dran gerochen und ich denke es ist absolut ungenießbar. Danke für die Antworten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es noch rot oder schon braun ?

Wenn das Fleisch noch nicht komisch riecht sondern nach nichts riecht kannst du es ohne Probleme braten.

Ordentlich durchbraten dann ist alles ok !

Wenn es aber komisch riecht (glaub mir, das riecht man wenn es schlecht ist) dann weg damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chhuebner
26.06.2013, 11:59

Durch das Zerkleinern des Fleisches im Fleischwolf ist die Oberfläche des Gehackten stark vergrößert. Keime, Bakterien und Krankheitserreger wie Salmonellen haben eine größere Angriffsfläche und können sich besser vermehren.

Hackfleisch hat kein Mindesthaltbarkeitsdatum, sondern ein Verbrauchsdatum. Hack mit abgelaufenem Verbrauchsdatum muss weggeworfen werden und darf nicht mehr verzehrt werden.

1

Was möchtest Du wissen?