Darf ich einen Minijob ausüben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Job, auch ein Minijob, ist eine Erwerbstätigkeit. Erkundige dich beim Ausländeramt. Du kannst nicht davon ausgehen, daß "ERWERBSTÄTIGKEIT NICHT GESTATTET. " irgendwie nicht gültig ist. Du darfst nicht arbeiten, heißt das. Wenn du trotzdem arbeiten willst, find raus, ob es Ausnahmen von dieser Regel gibt. Bei der Berhörde. 

Kommentar von poke13
15.11.2016, 21:38

Ich bin mir eben nicht so sicher, ob das gleiche auch nicht in einem Studentenvisum steht, denn diese haben die Erlaubnis, 120 Tage Vollzeit oder 240 Tage Teilzeit zu arbeiten, ohne eine Erlaubnis zu haben. 

0

Also soviel ich weiß bist du mit 18 selbstständig und darfst so ziemlich alles machen. Also du kannst nach meinem Wissen mit 19 schon einen "Minijob" annehmen.

Kommentar von Bitterkraut
15.11.2016, 21:19

Lies die Frage nochmal.

0
Kommentar von winstoner14
15.11.2016, 21:22

Hast du nur den Fragetitel gelesen?

0

Was möchtest Du wissen?