Darf ich einen Husky zu Hause halten? Und ist es besser, zwei Geschwister zu kaufen?

17 Antworten

Sicherlich gibt es hier Leute, die viel Ahnung von Hunden haben. Und ich lese auch immer die Antworten und lerne immer wieder dazu. Aber eines vermisse ich immer......Keiner der Hundeprofis schreibt dazu, dass es sich bei der Anschaffung um etwas langfristiges handelt, also viele Jahre hinweg.   Gerade sehr junge Menschen bedenken oft nicht, dass viele Hunde heute locker 15/ 16 / 17 Jahre alt werden können, dank der modernen Medizin. Wie das bei einem Husky ist, das weiß ich nicht. Daher schreibe ich das mal im allgemeinen. Es ist toll, wenn sich ein junger Mensch verantwortungsvoll um ein Tier kümmern möchte und es dann auch hoffentlich tut. Aber was ist, wenn der erste Partner kommt, vielleicht ein Studium in einer anderen Stadt, beruflicher Umzug. Sind das nicht auch Gründe, ernsthaft über die Anschaffung nachzudenken ? 

Ein Husky braucht viel Zeit. Hätte auch gerne einen weil die so schön sind. Aber die brauchen so viel Auslauf und wenn du nicht jeden Tag voll lang spazieren gehst sind die gleich unglücklich.. (Falls du die Schlittenhunde kennst, die sind auch den ganzen Tag auf den Beinen und die lieben das, wenn deiner dann den halben Tag auf dich warten muss glaub ich nicht, dass ihm das gefallen würde) Warte lieber noch bis du mal eine eigene Wohnung hast, sieh ob diese dann groß genug ist und ob du dann genug Zeit hast wenn du mal arbeitest. Aber jetzt einen Husky anzuschaffen ist eher keine gute Idee.. Du willst ihn ja nicht unglücklich machen oder?

Da ich aus Deinen Antworten entnommen habe, dass Du noch zur Schule gehst, hier mal ein kleiner Tagesablauf mit Husky (und da ist egal ob 1 oder 2): vor der Schule ne Runde mit dem Hund raus (30min bis 1h) nach der Schule direkt wieder raus(30min bis 2h) ausser im Sommer, denn da ist zu warm.. Abends: wieder eine Runde drehen (30min-1h) und zwischendurch: spielen, krabbeln und das bürsten des Fells nicht vergessen.. und das Saubermachen wenn's draussen regnet...und das fast tägliche Staubsaugen um Herr über die rumfliegenden Haare zu werden...usw. Ach und das gilt auch Sonntags, denn Hunden ist der Wochentage völlig egal.. Huskys brauchen viel Zeit, viel Liebe und eine konsequente Erziehung. Und man muss als Huskyfamilie einfach dazu stehen, dass man immer irgendwo Hundehaare an seinen Klamotten hat, das macht sich bei schwarzen Sachen übrigens nicht gut ;-) 1 Husky fühlt sich schnell alleine, daher sind 2 immer besser, weil das nun mal absolute Rudeltiere sind. Wenn man 1 oder 2 Huskys hat dann ist ein Garten ein MUSS, denn im Sommer laufen die nicht so viel, müssen aber trotzdem raus können und im Winter (Schnee) da toben die stundenlang draussen rum - und wollen dann trotzdem mit Dir spazieren gehen.. Wenn man einen oder zwei Huskys hat, dann geht das nur als ganze Familie, da alle mithelfen müssen. Wir sprechen da aus Erfahrung. Es sind die besten Hunde der Welt (sagen wir ihnen auf jeden Fall immer), aber man geht auch eine große Verantwortung ein... denn es gibt immer noch Jäger und Ausreisser unter ihnen, die schwierig zu erziehen sind.. oder Dickköpfe, die nicht einsehen, warum sie das machen sollen, was Du sagst.. Mit Geduld und Konsequenz kriegt man das alles hin, aber habt ihr die? Und Du mußt auch bedenken Huskys werden gerne mal über 15 Jahre alt, für diese Lebenszeit gilt Deine Verantwortung ihnen gegenüber und wenn Du nach der Schule studierst oder eine Ausbildung machst, wer kümmert sich dann um sie? ... Das sind alles Dinge, die Ihr als Familie besprechen müsst und erst dann könnt Ihr Euch überlegen ob ein Husky überhaupt in Frage kommt.... (ich würde vielleicht erst mal mit einem "einfacheren" Hund anfangen.., das haben wir auch gemacht und wir kamen erst später zu den Huskys und das war dann super)

Soweit hätte ich es besser nicht schreiben können ,nur was den Auslauf betrifft ( 30 min. -2 Std. ) bin ich nicht deiner Meinung

0
@jovana1959

Genau, mehr. Artgerecht wären 6 Std. am Tag. In Grönland laufen sie so lang die Sonne scheint, mit kleinen Pausen. 

Husky sind als Schlittenhunde gezüchtet... nicht als Haustiere, welche die ganze Zeit nur rumliegen und mit denen mal ab und zu schmust.

0

Wie soll meine männliche Katze heißen?

Weiß, orange getiegert und ganz klein 😇

...zur Frage

Wieso macht meine Katze so komische Geräusche?

Hey, Meine Katze macht so komische geräusche... Irgendwie sowas wie "Meo", "mrreo"

Was kann das sein? Katzen sind doch nochmallerweise still?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ich hätte gerne fragen zum Husky.

1.Wie teuer ist ein Husky denn????? 2.Wo kann ich ein husky kaufen????? 3.Welche feine haben Huskys????? 4.Ist ein Husky ein gutes Haustier????? 5.Sind Huskys gäferlich????? 6.Im welchen Alter Sterben Huskys????? 7.Was ist besser Baby Husky oder Erwachsener Husky????? 8.Welche Husky Arten gibt es?????

Die gantzen fragen weil ich mir bald ein Hund kaufe und das wegen die Fragen.

...zur Frage

Cat S50 Anrufer-ID

Mein Vater hat sich das Caterpillar Handy S50 gekauft und kommt damit nicht so recht klar. Aber auch ich verzweifle bei der Suche nach dem Ausschalten des anonymen anrufens... Es gibt keine Anrufeinstellungen oder ähnliches?

...zur Frage

Darf man Affen zu Hause bei sich halten....?

Darf man eig. bestimmte Affenarten zu Hause halten? Ich habe gehört das man es nur unter bestimmten 'Bedingungen' darf, wenn ja welche? Und welche Affenarten darf man zu Hause halten?

...zur Frage

Ich will ein Husky/Malamute sind aber schlittenhunde und...

...ich frag mich, ob es wirklich gehen würde, wenn ich mir ein Siberian Husky oder ein Alaskan Malamute kaufen würde. Die müssen ja tglich so 4-5 Stunden laufen. Darin liegt jetzt aber nicht das Problem. Das sind ja Rudeltiere, also wäre es ja besser, gleich 2 zu kaufen. Das wäre aber doch viel zu teuer? Und im Sommer halten die es mit ihrem Fell doch gar nicht aus? Ich hab auch gehört, dass man mit ihnen dann trainieren muss, da es ja Schlittenhunde sind. Aber das wäre ja blöd, wenn ich mit einem Schlitten durch die Stadt laufen würde? Kann mr dann trotzdem einen Husky/malamute kaufen? Ich bin eigentlich ziemlich Hundeerfahren, aber mit Schlittenhunde kenne ich mich echt nicht sogut aus.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?