Darf ich auf Instagram auch Bilder posten, die ich nicht selbst gemacht habe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eindeutig NEIN:

a) Instagram ist eigentlich dafür gemacht, eigene Fotos, die ganz speziell mit mobilen Devices gemacht wurden, unkompliziert zu teilen

b) Wenn Du fremde Fotos nimmst, geht das nur, wenn Du mit absoluter Sicherheit nachweisen kannst, dass der Urheber die Rechte für so etwas dafür freigegeben hat. Sonst ist es eine Urheberrechtsverletzung. Mit Suchmaschinen werden solche Fälle schnell erkannt und das kann mehr oder weniger großen Ärger geben.

c) Warum? Ich folge nur Usern, die eindeutig eigene interessante Bilder posten. Etwas anders macht doch auch keinen Sinn .

Nein! Manche Leute juckt das aber auch nicht und sie machen es einfach. In der Regel gilt: Wo kein Kläger, da kein Richter. Wenn du Glück hast, findet der Eigentümer des Bildes es soger in Ordnung. In der Regel gilt aber auch: Immer vorher Fragen. Es kann sein, dass du ein Ja bekommst.

Wenn du die Nutzungsrechte an den Bildern erworben hast, die Bilder gemeinfrei sind oder unter CC-Lizenz stehen (immer genau die Lizenzen beachten, was genau du darfst und was nicht), ja.

Steht an den Bildern nichts dran über Nutzungsrechte, Lizenzen etc., geh davon aus, dass du sie nicht weiterveröffentlichen darfst.

klar darfst du! so wie bei facebook, tumblr, pinterest usw. da darf man überall bilder posten die man irgendwo gefunden hat aber das ist irgendwie nicht der sinn von instagram aber es kann dir keiner verbieten

Mediachaos 16.03.2013, 09:40

Beim Teil zum Sinn von Instagram gebe ich Dir 100% Recht. Aber das mit dem Posten fremder Bilder stimmt schlichtweg nicht. Inzwischen gab es sogar Fälle, wo User dafür haftbar gemacht wurden, dass Facebook ein mini-Vorschaubild selbstständig publiziert hat. Und das wird immer mehr kommen!

Und da es geldgierige Anwälte gibt, die mit dem Abmahngeschäft skrupellos ihr Geld verdienen, werden solche Abmahnungen in Zukunft definitiv zunehmen: http://www.t-online.de/computer/internet/facebook/id_61558334/facebook-abmahnung-wegen-vorschaubild.html

D. h.: Finger weg von fremden Bildern.

1

Die Verbreitung von Bildern, die nicht die eigenen sind und du keine Nutzungsrechte hast, ist Urheberrechtsverletzung. Egal ob auf instagram, facebook, oder sonstwo. nein du darfst es nicht

Du müsstest sie Posten dürfen, wenn du sie nicht zu Kommerziellen Gründen benutzt.

Was möchtest Du wissen?