Darf eine Diakonin konfirmieren?

8 Antworten

Gesprochen für die bayerische Landeskirche - die Kasualien wie Hochzeiten, Beerdigungen, Taufen und im weiteren Sinn die Konfirmationen sind keine Aufgaben für einen Diakon, einer Diakonin. Das bleibt normalerweise den Pfarren vorbehalten. Es sei denn, der Diakon, die Diakonin wird von der Landeskirche dazu beauftragt. Das gilt auch für den Predigtdienst. 

LA

Zumindest die Mitgliedskirchen der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (d.h. die evangelischen Kirchen in Bayern, Sachsen, Mitteldeutschland, Hannover, Braunschweig, Norddeutschland und Schaumburg-Lippe) haben in ökumenischen Gesprächen gegenüber anderen Kirchen erklärt, dass bei ihnen nur unter Handauflegung ordinierte Pfarrerinnen und Pfarrer (und somit keine Diakoninnen und Diakonen) konfirmieren dürfen. Soweit mein Wissensstand.

(Dies hat z.B. zur Folge, dass evangelisch-lutherische Konfirmationen auch in der Chruch of England und im Katholischen Bistum der Altkatholiken in Deutschland als Firmung anerkannt werden. Es kann aber durchaus sein, dass die genannten evangelischen Kirchen ihre ökumenischen Gesprächspartner mal wieder belogen haben...)


Ja, darf sie.

"Ein Kirchenmitglied, das eine Taufe, Trauung, Konfirmation oder Bestattung wünscht, will in aller Regel, dass der Pfarrer oder die Pfarrerin das selbst übernimmt und diese Aufgabe nicht an einen Prädikanten oder Jugendkreisleiter delegiert, was prinzipiell möglich wäre."

http://www.pfarrerverband.de/pfarrerblatt/archiv.php?a=show&id=1562

Kirchenwechsel bzw. Ein- und Austritt...Konfirmation / Firmung noch einmal?

Hallo, wenn ich in der evangelischen Kirche austrete wegen Differenzen und zuvor konfirmiert wurde und dann der katholischen Kirche beitreten würde, müsste ich dann noch zusätzlich an der Firmung teilnehmen?

(Das ganze interessiert mich auch umgekehrt, auch wenn es mich nicht betrifft: Wenn ein Katholik in die evangelische Kirche wechselt (ggf. mit zwischnezeitigen Kirchenaustritt), er aber schon gefirmt war, muss er sich dann noch einmal konfirmieren lassen?)

Ich konnte bisher nur Infos finden, dass die TAUFE nicht wiederholt werden muss und darf....

...zur Frage

Was sind die Folgen wenn man sich NICHT konfirmieren lässt?

Leider gottes hab ich mich nicht konfomieren lassen ;( . kann es sein das ich jetzt nicht kirchlich Heiraten darf/kann?

...zur Frage

Konfirmation? 'Zu alt'?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und werde im September 15 und ich bin zum Entschluss gekommen mich konfirmieren zu lassen. Nur wurden alle meine Freunde schon vor 1-2 Jahren konfirmiert, was mir Sorgen bereitet. Falls ich mich anmelden sollte bin ich dann nicht 'zu alt'? Darf ich dann überhaupt konfirmanten-Unterricht haben? Bzw darf? Sitze ich dort nicht dann mit 'kleinen Kindern' bzw 'jungen Kindern'? Danke an alle die mir weiter helfen.

...zur Frage

Kann man mit 16 noch konfirmiert werden? &' Bekommt Man dennoch geld geschenkt?

ich möchte gerene wiessen ob man mit 16 noch geld geschenkt bekommen wenn man sich konfirmieren lässt

...zur Frage

Warum sollte ich mich konfirmieren lassen?

hallo ich suche Gründe, warum ich mich konfirmieren lassen sollte. könntet ihr mir bitte weiter helfen (:

...zur Frage

Kann mein Pfarrer mich nicht konfirmieren weil ich nicht oft genug in der Kirche war?

Hey Leute,

Ich bin seit letztem Jahr im Konfi unterricht und werde im Mai konfirmiert..mein Pfarrer meinte am Anfang das wir auf jedenfall 25 mal in die Kirche gegangen sein müssen..ich war bis jetzt 15 mal und habe gestern meinen Pfarrer gefragt was passiert wenn ich keine 25 unterschriften habe und er meinte das er mich dann nicht konfirmieren kann..Darf er das? Weil ich war ja dann ein Jahr im Konfi Unterricht und war ja auch bei der Konfifahrt dabei die 100€ gekostet hat und wir haben da ja auch generell geld auch für ausflüge und sowas reingesteckt deswegen wundert es mich das er meint er kann mich dann nicht konfirmieren..? Sorry wenn die Frage ein bisschen unlogisch klingt aber ich wusste nicht wie ich das am besten formulieren soll..

Lg. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?