Diese Figurine ist im Penn.- Museum (University of Pennsylvania) zu sehen. Man weiß nicht genau, was sie darstellt.

https://www.penn.museum/

 " This ‘Dawn of Civilization’ journey takes us to places like Ubaid, another region that predates the rise of the great urban cities (~4000 BCE). Here, distinctive pottery forms and colors help specify the area’s identifying features. Here, too, can be found evidence of distinctive large architecture, agricultural practices like irrigation, paved streets and food processing equipment. Unique among the museum’s artifact collection are the unusual “Lizard Eyed” figures, from this region. The figurines are presented with long heads, almond shaped eyes, long tapered faces and a lizard-type nose. ... perhaps suggesting a god-like snake figure in human form."

http://www.artesmagazine.com/?p=22350

Die Obed-Zeit (auch Obed-Horizont oder englisch Ubaid culture) ist eine archäologische Periode des späten Chalkolithikums in Mesopotamien. Sie dauerte von etwa 5500 bis 3500 v. Chr. und ist nach der Obed-Kultur benannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Obed-Zeit

...zur Antwort

Schau mal hier, ziemlich weit unten auf der Seite (zwischen Überschrift und Gegenüberstellung ist ein großer Freiraum):

https://www.college-contact.com/grossbritannien/notensystem

...zur Antwort

Das Gemälde ist in London zu sehen:

James cook disembarking on the Island of Tanna in the New Hebrides, painting by William Hodges.

London-Greenwich, National Maritime Museum

Im August 1774 landete James Cook, nachdem bei Nacht ein rotes Glühen in den Wolken bemerkt wurde, in einer Bucht östlich des Vulkans. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Yasur

William Hodges (* 28. Oktober 1744 in London; † 6. Juni 1797 in Brixham, Devon) war ein englischer Maler.

Hodges begleitete Captain James Cook an Bord der Resolution auf seiner zweiten Südsee-Reise, u. a. nach Tahiti, den Tonga–Inseln, Neuseeland, der Osterinsel und in die Antarktis. (Wikipedia)

...zur Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Carracci

(Und bitte ohne Deppen-Apostroph: Die Carraccis)

https://de.wikipedia.org/wiki/Palazzo_Farnese#Galleria_Farnese_(auch_Galleria_dei_Carracci)_(11)

...zur Antwort

"Der Kapuzinerpater Martin von Cochem, der von 1634 bis 1712 lebte und wirkte, landete mit seiner katholischen Erbauungsliteratur einen Bestseller nach dem anderen. ..."

https://derstandard.at/2000058824399/Katholische-Erbauungsliteratur-Fruehe-Bestseller-in-der-Bauernstube?ref=rec

Vielleicht steht ja irgendwo eine Jahreszahl oder ein Verlag in deinem Buch.

...zur Antwort

Zwei Namen:

Tangerine Dream: Das Titellied zu dem Schimanski-Tatort Das Mädchen auf der Treppe, das als Single 1982 (und 1997 als Remix im modernen Drum-and-Bass-Stil) auf den Markt kam, brachte Tangerine Dream sogar eine Chart-Platzierung unter den Top 20 ein. (Wikipedia)

Vangelis

...zur Antwort

Meine Empfehlung: Rom

Du hast eine ca. Stunde länger Tageslicht als am 50. Breitengrad (Frankfurt a.M.), es ist in der Regel wärmer, und du kannst viel draußen und drinnen (Museen) unternehmen.

...zur Antwort

Auch auf der Seite der Autorin gibt es nur sechs Bände.

https://www.kathrynlasky.com/book-series/series/wolves-of-the-beyond

Anscheinend hat sie eine neue Reihe über Eisbären begonnen.

https://www.kathrynlasky.com/blog/post/bears-in-germany

...zur Antwort