Darf ein Lehrer Schüler beleidigen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, die Gesetzeslage ist hier gar nicht mal so doll die Frage. Denn dass er das nicht darf, gebietet einfach der Anstand. Dann seine Stellung als Lehrer. Denn:

Als Lehrer ist er nicht nur für die Bildung seiner Schüler verantworlich, sondern auch für deren moralische Erziehung. Das klingt ziemlich altbacken, darum geht es aber nach wie vor. Was macht der Typ an einer Schule, wenn er derartig rumprollt wie Du es beschreibst ? Damit ist er kein Vorbild, denn zu seinen Aufgaben zählt es, jungen Leuten zu zeigen, wie man miteinander fair und menschlich umgeht. Das ist ein wichtiger Bestandteil seiner Aufgaben als Lehrer ! Mit seinen schlechten Umgangsformen hat er seinen Beruf verfehlt, und da solltet ihr Euch einmal (zuerst bei ihm) beschweren und ihm das auch so offen sagen bzw. über den Klassensprecher ausrichten lassen.

Ein Lehrer muss Fachwissen von seinem Stoff haben UND sich in der Pädagogik auskennen. Ein Malermeister kriegt auch Ärger, wenn er zwar Tapeten kleben kann, aber nicht in der Lage ist, diese vernüftig anzustreichen.

Deshalb, führt mal ein Gespräch mit dem Lehrer oder instruiert Euren Klassensprecher, das zu tun.

Nein, das darf der Lehrer definitiv nicht, zumindest nicht ständig. Geht zum Vertrauenslehrer, Klassenlehrer, Schulleiter und erzählt auch euren Eltern davon.

nein dürfen die nicht, unser lehrer wurde desshalb schon ermahnt weil unsere eltern das beim elternabend sich beschwert haben. redet mit euren eltern darüber und lasst das beim nächsten elernabend bereden. eigendlich soll ein lehrer einen motivieren und nicht noch extra klein machen

Darf ein Lehrer Schüler beleidigen

Unser Lehrer hat uns heut beleidigt weil wir so laut waren... Ist das überhaupt legal?

...zur Frage

Bin von Schule geflogen wegen Lehrer beleidigung auf Zettel

Hallo ich wollte fragen ob die Lehrer einen Rausschmeisen dürfen nur wenn man sie beleidigt also mit schön schlimmeren beleidigungen?

...zur Frage

Darf man Dinge (wie z.B Götter,Sachen etc.) beleidigen (Gesetzlich)?

Hey ,
Ich würde mich mal interessieren , ob man Dinge , die keine Gefühle haben oder nicht die Beleidigungen aufnehmen kann beleidigen kann .
Also , ist es ok , wenn ich ein Ding (wie z.B ein Apfel oder ein religiöse Schrift) oder ein fiktives Wesen ( wie z.B [ein Gott , ] Wesen oder Fantasiefigur ) oder sonst was zu beschimpfen (als z.B ein Opf-r , Sche-ße oder K-cke).

Also : Ist es gesetzlich erlaubt (in Deutschland) , wenn am anstatt Person oder Gruppen Dinge beleidigt ?
Ich will auch nicht eure moralische Meinung dazu hören , denn es ist hier eine Frage der Respekt -
Wenn ja , würde auch dann gern das Gesetzt auch mal sehen :)

Ich danke noch im Vorraus

...zur Frage

Themen in der EF (Schule)?

Hallo

Ich komme nach den Ferien in die EF und wollte mich über die Themen die in den Fächern vorkommen informieren , teilweise etwas lernen und bisschen was aufschreiben um so gut mithalten zu können bzw einen Vorsprung zu haben . Ich habe nämlich große Ziele .

Auf der schulseite meiner Schule werde ich auf eine komische Seite weitergeleitet wo das gaaaaanze schulcuriculum oder wie man das nennt steht .

Das ist total unübersichtlich. Ich sehe nur Fließtext .

Kennt ihr eventuell eine Seite wo die Themen genau genannt werden ?

Ps. Wohne in NRW

Lg

...zur Frage

Darf ein Lehrer mich beleidigen?

Ein Lehrer hat heute "Halt dein dummes Maul" gesagt. Ich hab halt im Unterricht geredet, alle anderen aber auch. Jetzt überlege ich ob ich mich beim Direktor darüber beschweren sollte. Darf ein Lehrer das sagen?

...zur Frage

Mobbing wegen Liebe zur japanische Musik?

Ich gehe zurzeit in die 7. Klasse einer realschule, alles lief gut bis ich anfing ein Rhythmus Spiel zu spielen und mich langsam in die japanische Musik zu verlieben, inzwischen höre ich sehr viel japanische Musik. Eines Tages fuhr ich dann wie immer mit dem Bus zur Schule wo ein ehemaliger Kamerad von mir der hinter mir saß auf mein Handy glotze während ich meine Musik auswählte. Schneller als erwartet verbreitete sich dass und seit dem werde ich von allen aus meiner Klasse gemobbt, sie beleidigen mich als "Scheiß Japse" und mehr beleidigt. Mein Lehrer Juckt das net. Der guckt nur blöd zu und verteidigt die anderen während ich so langsam depressiver und depressiver und depressiver werde. Da ich nicht vorhabe mit der japanischen Musik aufzuhören frage ich mich wie ich dem Mobbing entgehen kann... Weil ich einfach nicht mehr weiter w3iß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?